home Kurz&Kompakt, Wirtschaft B8-Center: Möbelmarkt Roller schließt Ende 2021

B8-Center: Möbelmarkt Roller schließt Ende 2021

Nach Angaben der Cube Real Estate GmbH, seit 2020 Eigentümer des B8-Centers in Düsseldorf-Flingern, hat der Möbelmarkt Roller angekündigt, seine Filiale noch im Jahr 2021 schließen zu wollen. Damit zieht sich bereits der zweite Großmieter aus dem B8-Center zurück. Ende September hatte bereits der Elektronikmarkt Saturn den Verkauf eingestellt. Somit verbleiben neben einem Lidl-Supermarkt noch verschiedene kleinere Bestandsmieter wie eine Bowling Anlage, ein Schnellrestaurant, eine Bäckerei und ein chinesisches Restaurant, die zum Teil noch längerfristige Mietverträge haben.

Möbelmarkt Roller schließt nach nur 6 Jahren

Roller hatte den Möbelmarkt mit etwa 7.000 Quadratmeter Fläche im April 2015 eröffnet. Die Filiale war die erste des Möbeldiscounters in Düsseldorf. Zuvor hatte die Fläche nach dem insolvenzbedingten Aus des Vormieters Praktiker zwei Jahre lang leer leer gestanden.

Neue Planungen für das B8-Center

Cube Real Estate plant das rund 25.000 Quadratmeter große Areal des B8-Centers komplett neu und hat dafür ein kooperatives Planverfahren mit breiter Bürgerbeteiligung angekündigt. Neben einer Umnutzung ist auch ein Rückbau oder ein kompletter Abriss des erst 2010 eröffneten Imobilienkomplexes möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.