Lacoste eröffnet Store am Schadowplatz

Das französiche Modelabel Lacoste hat einen Store am Schadowplatz in Düsseldorf eröffnet. Auf einer Fläche von 260 Quadratmetern bietet die Kultmarke nun bekannte Klassiker wie die berühmten Poloshirts mit dem Krokodil auf der Brust, wechselnde Kollektionen für Damen und Herren sowie Accessoires, Lederwaren und Sportmode. Neben der Lacoste-Filiale im Kö-Galerie ist es bereits der zweite …

Lindenbogen: Neues Wohn- und Geschäftshaus in Flingern geplant

Unter dem Namen Lindenbogen ist im Düsseldorfer Stadtteil Flingern-Nord ein neues Wohn- und Geschäftshaus an der Ecke Lindenstraße / Ackerstraße geplant. Dort steht aktuell ein leer stehendes Gebäude, das abgerissen werden soll. Der Neubau wird von der Harfid-Gruppe aus Essen geplant, die auf dem 1.050 Quadratmeter großen Grundstück einen Neubau mit sechs Geschossen plant. Lindenbogen …

Bürohochhaus „Gateway“ wird nun doch nicht gebaut

Das ambitionierte Bürohochhaus-Projekt „Gateway“ ist gescheitert. Wie der Entwickler bestätigt hat, wird das Gebäude am Kennedydamm nicht errichtet. Zuletzt hatte es am Ende September eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung im Plenarsaal des Düsseldorfer Rathauses gegeben, in der das Projekt auf der Tagesordnung stand. Hier wurde bekannt, dass sich der der Eigentümer …

„Die Grüne Mitte“: Neue Pläne zur Neubebauung des B8-Centers

Die Planungen rund um das B8-Center in Flingern nehmen konkretre Formen an. Bereits seit Anfang 2022 steht fest, dass die bisherige Bebauung zwischen Werdener und Erkrather Straße abgerissen werden soll. Auf dem Areal mit einer Grundfläche von rund 23.000 Quadratmetern soll nach den Plänen des Investors Cube Real Estate ein neues Viertel mit dem Titel …

Die Zukunft des Campus Golzheim

Nach Jahren des Stillstands, soll die Zukunft des Campus Golzheim nun in einem städtebaulichen Wettbewerbsverfahren beschlossen werden. Aktuell steht das riesige Areal zwischen Kennedydamm, Georg-Glock-Straße und Josef-Gockeln-Straße weitestgehend leer. Einige Gebäude sollen saniert und erhalten werden, während andere abgerissen und durch moderen Hochhäuser ersetzt werden könnten. Auch eine Wohnbebauung ist denkbar. Neue Nutzungsideen für den …

Bürogebäude Theo 105 erneut voll vermietet

Der Bürokomplex „Theo 105“ auf der Theodorstraße im Düsseldorfer Stadtteil Rath ist erneut vollvermietet. Nachdem ein Bestandsmieter größere Mietflächen an den Eigentümer, das Großhandelsunternehmen für Stahlrohre Hoberg & Driesch, zurückgegeben hatte, konnten die Flächen schnell neu vergeben werden. So verlegt der international ausgerichtete Logistikdienstleister Yusen Logistics, der bislang in einem benachbarten Gebäude ansässig ist, seinen …

Immobilienpreise in Düsseldorf erneut deutlich gestiegen

Die Immobilienpreise in Düsseldorf bewegen sich weiterhin auf enorm hohem Niveau. Sowohl Eigentumswohnungen als auch Eigenheime werden in der Metropole am Rhein immer teurer. Das bedeutet einserseits einen anhaltenden Wertzuwachs und gute Renditeaussichten, was den Kauf einer Immobilie für insbesondere für Kapitalanleger besonders attraktiv macht. Andererseits haben Menschen aus mittleren und niedrigen Einkommensklassen immer seltener …

Neubau „Green Bridge“ könnte Theodor-Heuss-Brücke ersetzen

Seit einigen Jahren ist klar, dass die chronisch überlastete Theodor-Heuss-Brücke unter anderem wegen Traglastdefiziten saniert oder durch einen Neubau ersetzt werden muss. Nun stellten das Architekturbüro RKW gemeinsam mit dem Immobilienmakler Jones Lang LaSalle (JLL) unter dem Titel „Green Bridge Düsseldorf“ einen hochinteressanten Initiativentwurf vor, der einen multifunktionellen Neubau mit bis zu 400 Wohnungen, Büroflächen, …

Gebäudekomplex Kö-Bogen II heißt jetzt KII

Der Gebäudekomplex Kö-Bogen II im Herzen Düsseldorfs hat seinen etwas sperrigen Projektnamen abgelegt und tritt nun als KII in Erscheinung. Durch den neuen Namen erhofft sich der Projketentwickler Centrum bessere Möglichkeiten bei der Vermarktung und eine differenziertere Wahrnehmung des renommierten Immobilienprojekts, das in den vergangenen Jahren viele Preise gewinnen konnte. Das markante Geschäfts- und Büroensemble, …

Wohnprojekt Hinz und Kunz entsteht in Flingern

Im beliebten Düsseldorfer Stadtteil Flingern entsteht ein Wohnprojekt mit dem griffigen Namen Hinz und Kunz. An Bruch- und Schwelmer Straße sollen 72 Eigentumswohnung und 4 Townhouses enstehen. Bauherr ist die Unternehmensgruppe UH Real Estate Investment. Die Abrissarbeiten der Bestandgebäude sind inzwischen weitestgehend abgeschlossen, so dass die Tiefbauarbeiten zeitnah beginnen können. Das markante Eckhaus an der …

Neues Viertel geplant: B8-Center soll „Grüne Mitte“ werden

Die Planungen um das B8-Center in Flingern werden konkreter. Nach einem intensiven Planverfahren wurden am vergangenen Freitag drei ausgearbeitete Entwürfe durch das Planungsteam präsentiert und mit Vertretern der Politik, der Stadtverwaltung, des Eigentümers und der Bürgerschaft diskutiert. Die digitale Veranstaltung zur Neubebauung des Areals zwischen Werdener und Erkrather Straße stieß auf großes Interesse. Das Planungsteam, …

Kooperatives Planverfahren zum B8-Center: Ergebnisse werden vorgestellt

Wie geht es mit dem B8-Center in Flingern weiter? Wie könnte nach einem Abriss eine künftige Bebauung des Areals aussehen? Welche Wünsche und Anforderungen haben Anwohner und Gewerbetreibende? Diesen und weiteren Fragen wurde seit Oktober 2021 im Rahmen eines kooperativen Planverfahrens diskutiert und zahlreiche Ideen und Anregungen gesammelt. Gemeinsam mit der interessierten Bürgerschaft, der Stadtverwaltung, …