home Wirtschaft B8-Center: Cosmo Sports pachtet Bowling-Center

B8-Center: Cosmo Sports pachtet Bowling-Center

Das B8-Center in Düsseldorf-Flingern soll abgerissen werden und einer ambitionierten Neubebauung namens „Die grüne Mitte“ weichen. Die Planungen dafür sind bereits weit fortgeschritten. Nun überraschte der Eigentümer jedoch mit der Bekanntgabe eines neuen Pächters für das Bowling-Center. Da dieser die Anlage mindestens für die kommenden 3 Jahre betreiben wird, ist fraglich, wann die Abrissarbeiten an dem riesigen Immobilienkomplex tatsächlich starten werden.

Bowling Planet Düsseldorf
Bowling Planet Düsseldorf bietet 16 Bowlingbahnen, Foto: sharonang / pixabay

Der Investor Cube Real Estate hatte bisher stets betont, dass die wesentlichen Arbeiten an dem neuen Wohnquartier erst in einigen Jahren starten würden. Im Planungsaussschuss war zudem die Rede von einem Teilabriss, der aufgrund noch laufender Mietverträge in mehreren Phasen ablaufen könnte. Der neue Vertrag für das Bowling-Center wirkt in diesem Kontext zumindest irritierend. Vor allem, da laut einem Bericht der Rheinischen Post vom 25. Februar eine „Option für weitere zweimal fünf Jahre“ existiert. Der vollständige Abriss des B8-Centers könnte sich also weiter verzögern.

Cosmo Sports übernimmt Bowling Center

Der neue Pächter ist derweil kein unbekannter: Cosmo Sports betreibt die Anlage, die zuvor den Namen „Bowling World“ trug und nun als „Bowling Planet“ in Erscheinung tritt, künftig betreiben. Im Stadtteil Gerresheim betreibt Cosmo Sports bereits seit 1988 erfolgreich ein Sportzentrum, das durch sein vielfältiges Angebot zahlreiche Kunden anlockt. Unter dem Motto „Spannung, Spiel und Sport in Düsseldorf“ kann man hier unter anderem Squasch oder Indoor Soccer spielen – oder eben bowlen. Auch eine Kletterhalle steht zur Verfügung. Zudem ergänzen verschiedene, innovative Eventsportarten wie Laser Tag, 4D Schwarzlicht Minigolf oder eine Virtual Reality Anlage das Angebot seit einigen Jahren.

Bowling Planet Düsseldorf erweitert Kapazitäten

Durch den Betrieb der Bowling-Anlage im B8-Center erweitert Cosmo Sports die Kapazitäten deutlich. Nach Angaben des Unternehmens waren die 26 Bahnen in Gerresheim zuletzt regelmäßig ausgelastet. Nun kommen weitere 16 Brunswick-Bowlingbahnen in Flingern hinzu. Die Anlage verweilte seit dem Lockdown im Zuge der Corona-Pandemie in einem Dornröschenschlaf, konnte aus diesem jedoch ohne größeren Aufwand wieder geweckt werden. Möglich war dies auch durch das Personal, das komplett vom vorherigen Betreiber übernommen werden konnte. Neben Bowling bietet die Anlage mit Billard übrigens  einen weiteren Schwerpunkt. Insgesamt 14 Tische stehen zur Verfügung.

Preise und Öffnungszeiten

Die Bowling Planet Düsseldorf ist montags, mittwochs und donnerstags von 16 bis 23 Uhr geöffnet. Freitags und vor Feiertagen bleibt die Anlage eine Stunde länger auf. Samstags öffnen die Pforten bereits um 13 Uhr und werden erst um 1 Uhr nachts wieder geschlossen. An Sonn- und Feiertagen öffnet das Bowling-Center von 12 bis 22 Uhr. Die Bolingbahnen können von bis zu sechs Personen genutzt werden. Der Preis liegt je nach Zeit bei 26 oder 32 Euro. Leihschuhe inkl. Hygienesocken kosten 2,50 Euro pro Paar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.