home Werbung, Wirtschaft BBDO führt Kreativrankings an

BBDO führt Kreativrankings an

Logo BBDODie BBDO Group Germany dominierte in diesem Jahr zahlreiche Preisverleihungen und führt nun verschiedene Kreativrankings an. Nachdem man im Mai bereits bei Deutschlands wichtigstem Kreativwettbewerb, dem ADC-Award, sechsmal Gold, 17-mal Silber und achtmal Bronze abräumte, folgten ebenfalls im Mai sechs Gold-Trophäen beim Bewegtbildwettbewerb „Die Klappe“ und weitere Auszeichnungen bei den renommierten D&AD Global Awards. Im Juni führte die BBDO-Gruppe dann das W&V-Kreativranking vor der DDB-Gruppe und Heimat/TBWA an. Nun folgte auch der erste Platz beim Kreativranking des Fachmediums Horizont.

Damit blickt das Team unter der kreativen Leitung von Chief Creative Officer Till Diestel auf ein besonders erfolgreiches Award-Jahr zurück – trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, die auch die Werbebrache hart traf. Laut Horizont werden Kreativwettbewerbe in diesen Zeiten für immer mehr Agenturen zum wichtigen Differenzierungsmerkmal.

Erfolgreiche BBDO Kampagnen 2021

Ausgezeichnet wurde BBDO unter anderem für Kampagnen für Kunden wie die Bundeszentrale für politische Bildung, die Deutsche Bahn, GameBuddy, Ford, KMSZ, Save One Person, Sennheiser, Unicef, WhatsApp oder den WWF. Vor allem letztgenannte sorgte weltweit für Aufsehen. So zählte die WWF-Kampagne unter dem Titel „Eurythenes plasticus„, die das Plastikproblem in den Ozeanen thematisierte, auch zu den meistprämierten des Jahres.

Im Rahmen der Kampagne wurde eine neue Tiefsee-Spezies nach dem Plastik benannt, das in ihrem Körper gefunden wurde: Eurythenes plasticus. Es folgte eine Multi-Channel-Kampagne, in der für eine WWF-Petition für ein rechtsverbindliches UN-Abkommen zur Beendigung der Plastikflut in den Weltmeeren geworben wurde. Die beeindruckenden Resultate dieser NGO-Kampagne sprechen für sich: mit einer potentiellen Reichweite von 1,4 Milliarden Menschen in 93 Ländern und mehr als 410.000 Besuchern, konnten über 120.000 Petitions-Unterzeichnungen generiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.