home Headline, Messe ProWein 2019 endet mit neuem Besucherrekord

ProWein 2019 endet mit neuem Besucherrekord

In der vergangenen Woche fand mit der ProWein 2019 die weltweit führende Messe für Wein und Spirituosen in Düsseldorf statt. Die Veranstalter zogen nach den drei Messetagen Bilanz und konnten sich über eine durchweg erfolgreiche Messe freuen. Mit rund 61.500 Fachbesucher wurde erneut ein Besucherrekord aufgestellt. Besonders beliebt waren in diesem Jahr Weine aus Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien.

Besucher aus 142 Ländern kamen zur ProWein 2019

Logo ProWeinDer Großteil der Besucher in den Düsseldorfer Messehallen kam erneut aus den Segmenten Handel und Gastronomie. Die Veranstalter hoben jedoch hervor, dass der Anteil an Besuchern mit hoher Entscheidungskompetenz in diesem Jahr erneut außergewöhnlich hoch war. Mehr als 80 Prozent der Messegäste ist in Einkaufsentscheidungen eingebunden. Insgesamt fanden Besucher aus 142 Ländern ihren Weg an den Rhein. Die meisten kamen aus Deutschland, den Benelux-Staaten, Frankreich, Italien und Großbritannien.

6.900 Anbieter von Weinen und Spirituosen

Auf der ProWein 2019 fanden sie die ganze Bandbreite an Weinen und Spirituosen. Mehr als 6.900 Anbieter aus 64 verschiedenen Nationen präsentierten ihre Produkte in den zehn Messehallen. Mit diesen Daten ist die ProWein weltweit einzigartig. Die meisten Aussteller kamen in diesem Jahr aus Italien (1.654) und Frankreich (1.576), gefolgt von Deutschland (978), Spanien (661) und Übersee (600).

ProWein 2019
Die ProWein feiert in diesem Jahr ihr 25jähriges Jubiläum, Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Alleine der Bereich Spirituosen war mit rund 400 Anbieter stark vertreten. Darüber hinaus widmete sich die Sonderschau „same but different“ wie schon im letzten Jahr den sogenannten Craft-Drinks. Mehr als 100 ausgewählte Anbieter von Craft-Spirituosen, Craft-Bier und Cider präsentierten sich in Halle 7.0.

ProWein goes city 2019

Parallel zur Fachmesse ProWein kamen auch in diesem Jahr erneut tausende Wein- und Spirituosenliebhaber bei zahlreichen Genuss-Events in Düsseldorf und Umgebung auf ihre Kosten. Im Rahmen der Eventreihe „ProWein goes city“ gab es in zahlreichen Weinhandlungen, Hotels, Szenelokalen und Restaurants spezielle Verkostungsevents, moderierte Weinmenüs oder außergewöhnliche Veranstaltungen rund um das Thema Wein. Viele Winzer der ProWein stellten ihre Weine persönlich im Rahmen der Events vor.

ProWein ab 2021 mit erweitertem Hallenkonzept

Die ProWein 2020 wird vom vom 15. bis 17. März in Düsseldorf statt. Ab 2021 erwartet die Besucher dann ein erweitertes Hallenkonzept. Durch den umfangreichen Umbau des Düsseldorfer Messegeländes steht der Leitmesse für Weine und Spirituosen dann erstmals der neue Eingang Süd mit der benachbarten neuen Halle 1 zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.