Henkel Konzern verkündet erstmals seit 10 Jahren einen Umsatzrückgang

Der Düsseldorfer Henkel Konzern ist Erfolg gewohnt. Seit 2009 konnte das Management alljährlich einen steigenden Umsatz und einen verbesserten Gewinn vorweisen. Doch dieser Trend scheint ein Ende gefunden zu haben. Bei der Präsentation des vorläufigen Finanz­ergebnisses für das Geschäftsjahr 2018 musste Konzernchef Hans Van Bylen erstmals einen Umsatzrückgang verkünden. Dieser fiel mit einem Minus von rund …

Henkel eröffnet europäisches Zentrum für 3D-Druck-Technologie

Der Henkel Konzern investiert in die Zukunftstechnologie 3D-Druck und eröffnet dazu ein neues Innovations- und Interaktionszentrum am Standort in Tallaght bei Dublin, Irland. Das „Innovation and Interaction Center“ (IIC) stellt laut Unternehmensangaben das erste einer neuen Generation industrieller Kundenzentren für 3D-Druck-Lösungen dar. Henkel plant am Standort ein europäisches Drehkreuz für Technologiepräsentationen, Demonstrationen, Trainings, Tests und …

Henkel wird neuer Haupt- und Trikotsponsor von Fortuna Düsseldorf

Der Henkel erweitert sein Engagement beim Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. Ab der kommenden Saison ist der Konsumgüterkonzern mit Sitz in Düsseldorf-Holthausen neuer Haupt- und Trikotsponsor der Rot-Weißen. Somit wird der bekannte Henkel-Schriftzug wieder auf der Brust der Fortuna-Spieler zu sehen sein. Zuletzt war das vor 20 Jahren der Fall. Damals unterstützte der Düsseldorfer Konzern die Fortuna …

Henkel erzielt organisches Umsatzplus trotz Lieferproblemen in den USA

Der Düsseldorfer Henkel-Konzern konnte das erste Quartal 2018 mit einer weitestgehend positiven Entwicklung abschließen. Dies gelang trotz Lieferproblemen im nordamerikanischen Markt, die dem Kosumgüterriesen zuletzt negative Schlagzeilen einbrachte. Dennoch konnte der Umsatz organisch gesteigert und die bereinigte Umsatzrendite weiter verbessert werden. Trotz negativer Wechselkursentwicklungen wurde das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie erhöht, so dass der Henkel-Vorstand um Hans …

Henkel weitet Akquisetätigkeit aus und zahlt Rekorddividende

Der Düsseldorfer Konsumgüterhersteller Henkel hat in den vergangenen Monaten seine Akquisetätigkeit erfolgreich ausgeweitet. Neben der Übernahme der Sonderhoff-Unternehmensgruppe für den Bereich Adhesive Technologies, wurde bereits im März Nattura Laboratorios, S.A. de C.V. mit Sitz in Guadalajara, Mexiko, und zugehöriger Unternehmen in den USA, Kolumbien und Spanien erworben. Zudem wurde ein verbindliches Angebot für über 1.050 Mio. US-Dollar …

Henkel übernimmt Sun Products für 3 Milliarden Euro

Der Düsseldorfer Henkel-Konzern baut sein Nordamerika-Geschäft weiter aus und kauft alle Anteile des US-Wasch- und Reinigungsmittelkonzerns The Sun Products Corporation. Damit rückt Henkel auf einen Schlag auf Position 2 des Waschmittelmarktes in Nordamerika auf. Die Anteile werden von einem Fonds von Vestar Capital Partner übernommen, die Transaktion hat ein Volumen von von insgesamt rund 3,2 …

Verliert DDB Düsseldorf wichtigen Kunden Henkel?

Wie das Fachmagazin W&V schreibt, plant Henkel offenbar die Neuvergabe eines erheblichen Teils seiner Werbe-Etats. Demnach soll der Konzern bereits bei verschiedenen Agenturen angefragt haben, wollte sich jedoch bislang nicht zu einem möglichen Pitch äußern. Derzeit werden unter anderem Persil, verschiedene Beauty-Produkte und Klebstoffe von DDB Düsseldorf betreut. Doch warum sollte Henkel so kurzfristig einen …

Henkel erwirbt Haarpflegemarken von Procter & Gamble

Der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel hat von seinem US-ameriakanischen Konkurrenten Procter & Gamble (P&G) verschiedene Haarpflegemarken übernommen. Wie das Unternehmen mitteilt, habe man mehrere führende Marken im Preiseinstiegssegment akquiriert, die in den Regionen Afrika/Nahost und Osteuropa vertrieben werden. Damit wolle man die Präsenz in diesen Wachstumsmärkten stärken und die Kernkategorie Haarpflege nachhaltig ausbauen, heißt es. Angaben …

Neuer Henkel Chef: Hans Van Bylen folgt auf Kasper Rorsted

Kasper Rorsted, seit rund 8 Jahren Vorstandsvorsitzender des Düsseldorfer Henkel Konzerns, wird nicht für eine weitere Amtszeit über 2017 hinaus zur Verfügung stehen. Das gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Der Top-Manager wird das Unternehmen verlassen und zukünftig die Geschicke des weltweit zweitgrößten Sportartikelherstellers Adidas lenken. Seine Nachfolge bei Henkel tritt zum 1. Mai …

Henkel kauft australische und neuseeländische Waschmittelmarken

Der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel setzt seine internationale Wachstumsstrateige fort und steigt in den australischen und neuseeländischen Waschmittelmarkt. Wie Henkel mitteilte, habe man mit der Colgate-Palmolive Company eine Vereinbarung über den Kauf aller Waschmittelmarken sowie Waschhilfsmittel abgeschlossen. Zu den Marken gehören unter anderem Cold Power, Dynamo, Fab und Sard. Insgesamt erzielten diese im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz …

Henkel investiert in den Standort Düsseldorf

Henkel investiert umfangreich am Hauptstandort in Düsseldorf und eröffnet eine neue Produktionslinie. In wenigen Monaten entstand für rund 10 Mio. Euro eine Produktionserweiterung, in der der neue Weichspüler Vernel Soft & Oils für den deutschen und europäischer Markt produziert wird. Mit der Investition untermauert Henkel den Status des Standorts Düsseldorf als weltweit größte Produktionsstätte des Unternehmensbereichs …

Barbara Kux neues im Aufsichtsratsmitglied bei Henkel

Die Schweizerin Barbara Kux tritt zum 3. Juli 2013 in den Aufsichtsrat der Henkel AG & Co. KGaA auf. Kux ist Mitglied des Vorstands der Siemens AG und Chief Sustainability Officer. Sie folgt auf Thierry Paternot, der zu Jahresbeginn aus persönlichen Gründen aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden war. Barbara Kux wird den Aktionären auf der nächsten …