NRW-Handwerk mit positiven Aussichten für 2020

Die Handwerksbetriebe freuen sich zum Start in das Jahr 2020 über eine weiterhin gute Auftragslage. Wie die Dachorganisation Handwerk.NRW in ihrem Bericht zur Konjunkturlage zum Jahreswechsel feststellt, bewegt sich das Geschäftsklima weiterhin auf Rekordniveau. Egal ob auf dem Bau oder in der Backstube – in allen sieben Handwerkskammerbezirken blicke man auf eine dynamische Konjunkturentwicklung. Gute …

Servicefahrzeuge für das Handwerk – Ladung richtig sichern

In zahlreichen verschiedenen Gewerken kommen Transport- und Servicefahrzeuge zum Einsatz, die den Handwerken das Mitführen der verschiedenen Werkzeuge und -stoffe ermöglichen. Ein gut ausgerüstetes Fahrzeug mit optimaler Fahrzeugeinrichtung ist Grundlage für einen effizienten Einsatz beim Kunden. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei einer solchen Fahrzeugeinrichtung für das Handwerk achten sollten, wie sich ein entsprechender Ausbau realisieren …

Noch viele Lehrstellen in Düsseldorf frei

Die Arbeitsagenturen im Rheinland melden durchweg noch zahlreiche unbesetzt Lehrstellen. Demnach bleiben auch Ausbildungsplätze frei, die früher sehr begehrt waren, da viele Jugendliche lieber ein Studium beginnen oder eine weiterführenden Schule besuchen, anstatt eine Ausbildung in Industrie, Handel oder Handwerk zu machen. Somit ist das Lehrstellenangebot deutlich größer als die Nachfrage. Lehrstellen in Düsseldorf: Angebot …

Schulbaumaßnahmen für 15,4 Millionen Euro

Wie schon in den vergangenen Jahren nutzt die Stadt die Sommerferien für umfangeiche Baumaßnahmen an den Düsseldorfer Schulen. In diesem Jahr werden insgesamt 125 Sanierungen und Erweiterungen an 73 Schulstandorten realisiert. Die Investitionskosten betragen rund 15,4 Millionen Euro. Davon profitiert unter anderem das Düsseldorfer Handwerk. Die Finanzierung erfolgt aus dem sogenannten Masterplan Schulen. Diesen möchte …

Düsseldorf Arbeitsmarkt im Aufwind

Düsseldorf profitiert weiter von der derzeitig positiven Grundstimmung in Industrie und Handwerk und optimistischen Einschätzungen hier ansässiger Unternehmen. Zwar war im Mai ein leichter Rückgang an Stellenangeboten zu verzeichnen, dennoch befinde sich der Düsseldorfer Arbeitsmarkt im Aufwind, so die Agentur für Arbeit Düsseldorf. In den letzten Jahren habe die Beschäftigtenzahl immer neue Höchstwerte erreicht. Vor …

Karriereschmiede des Handwerks: die Akademie der Handwerkskammer

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Düsseldorf heißt ab sofort „Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf“. Mit dem Namenswechsel ist eine Modernisierung der Optik und Funktionalität des Internetauftritts und des gesamten Corporate Designs der Bildungsstätte verbunden. Durch die Maßnahmen soll der Wiedererkennungswert und die Entwicklung der „Karriereschmiede des Handwerks“ zu einer Marke mit bundesweiter Ausstrahlung gefördert werden. Der neue …

Messebesucher der glasstec 2012 blicken optimistisch in die Zukunft

Die Glasfachmesse „glasstec 2012“, die am vergangenen Freitag in Düsseldorf zu Ende ging, konnte 43.000 Fachbesucher begrüßen und diese nach vier Messetagen mit optimistischen Erwartungen wieder verabschieden. Wie die Messe Düsseldorf in ihrem Abschlussbericht mitteilt, schätzt über die Hälfte der Besucher die künftige wirtschaftliche Situation in der Branche als positiv ein. Die Rückmeldungen der 1.162 …

Mehr Lehrverträge im Düsseldorfer Handwerk

Die Handwerkskammer Dü sseldorf konnte zum 31. Oktober 2011 ein Plus von +1,9 Prozent bei den neu eingereichten Lehrverträgen aus der Region Düsseldorf / Kreis Mettmann vermelden. Im Handwerkskammerbezirk Düsseldorf haben somit mehr als 1.900 junge Menschen einen Handwerksberuf gewählt. Am stärksten nachgefragt seien Kfz-Mechatroniker (161 neue Verträge), Friseure (156), Anlagenmechaniker SHK (134), Maler und Lackierer (120), …

Rheinisches Handwerk meldet weiterhin volle Auftragsbücher – Geschäftsklima auf Rekordhoch

Wie die Handwerkskammer Düsseldorf bekanntgibt, hält die hervorragende Stimmung im rheinischen Handwerk unverändert an: Der von der Handwerkskammer Düsseldorf für den Großraum Rhein/Ruhr ermittelte Geschäftsklimaindex legte gegenüber den Konjunktur-Umfragen im Frühjahr und vor Jahresfrist noch einmal um zwei Prozentpunkte auf nunmehr 88 Prozent zu. Das Konjunkturbarometer weist für das Handwerk im Westen damit zum dritten …

Handwerk verzeichnet mehr Unternehmen und mehr neue Auszubildende

Das Handwerk an Rhein, Ruhr und Wupper verzeichnet mehr Unternehmen und mehr neue Auszubildende. Das sind die auffälligsten Merkmale im Statistischen Jahresbericht für 2010, den die Handwerkskammer Düsseldorf jetzt veröffentlichte. Danach nahm der Unternehmensbestand im Handwerkssektor des Regierungs- und Kammerbezirks im vergangenen Jahr um 1.488 Betriebe von 54.762 auf 56.260 zu. Das Firmenwachstum geht in …

2,3 Prozent mehr Lehrverträge im Handwerk

Wenige Tage vor dem offiziellen Beginn des neuen Ausbildungsjahres kann das Handwerk an Rhein, Ruhr und Wupper (Regierungsbezirk Düsseldorf) mit erfreulichen Nachrichten aufwarten: Zum Monatsende Juli 2011 zählte die Handwerkskammer Düsseldorf 2,3 Prozent mehr Lehrverträ ge im Vergleich zum Vorjahr. Insgesamt 4.151 junge Menschen (2010: 4.055) beginnen in den kommenden Tagen und Wochen mit einer …

In über 70 Düsseldorf Schulen arbeiten die Handwerker

Während Schüler und Lehrer die Ferien genießen, nehmen an über 70 Schulstandorten die Handwerker mit besonderer Intensität die Arbeit auf. Das Amt für Gebäudemanagement nutzt wieder die lange unterrichtsfreie Zeit der Sommerferien für die Umsetzung von dringenden, aber auch besonders lärmintensiven Baumaßnahmen. Rund 100 Einzelaktivitäten unterschiedlichster Art mit einem Volumen von rund 7,2 Millionen Euro …