home Immobilien, Wirtschaft Kosmetikunternehmen Lush siedelt sich im Düsseldorfer Süden an

Kosmetikunternehmen Lush siedelt sich im Düsseldorfer Süden an

Lush Fresh Handmade CosmeticsDas britische Kosmetikunternehmen Lush siedelt sich im Düsseldorfer Stadtteil Benrath an. Wie das Branchenmagazin Deal berichtet, hat Lush eine Fläche von 7.400 Quadratmeter im Segro Business Park Düsseldorf-Süd angemietet. Der Mietvertrag hat eine Dauer von über zehn Jahre. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und ist auf die Herstellung von Kosmetikartikel wie handgemachte Seifen und Duschgels spezialisiert, die in einer eigenen Ladenkette weltweit vertrieben werden. Die verwendeten Rohstoffe der Lush-Produkte stammen meist aus ökologischem Anbau oder Fair-Trade-Handel und sind frei von Tierversuchen. In Düsseldorf entsteht neben der Produktion in Kroatien der zweite Produktions- und Distributionsstandort der Firma auf dem europäischen Festland.

Segro Business Park Düsseldorf-Süd

Im Gewerbepark „Segro Business Park Düsseldorf-Süd“ stehen bisher rund 25.000 Mietfläche zur Verfügung. Interessenten können zwischen Hallen- und Bürokombinationen in Größen von 300 bis 12.400 m² wählen. Die ersten beiden Projektabschnitte sind bereits abgeschlossen und alle Gewerbeflächen wurden erfolgreich vermittelt. Die Fertigstellung des dritten und letzten Bauabschnitts ist für 2016 geplant. Das Areal befindet sich unweit des Reisholzer Hafens und etwa 10 Kilometer südlich des Düsseldorfer Stadtzentrums. Es ist optimal an das Autobahnnetz angebunden und liegt unmittelbar an der Auffahrt zur 4-spurigen Schnellstraße „Münchener Straße“ als Verbindung zwischen A46 (Aachen/Wuppertal) und A59 (Leverkusen/Köln). Auch die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist vorbildlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.