Rheinbahn-Vorstandschef Michael Clausecker muss Posten räumen

Der Aufsichtsrat der Rheinbahn AG hat in seiner Sitzung am 31.10.2018 einstimmig die sofortige Abberufung des bisherigen Vorstandschefs Michael Clausecker beschlossen. Damit geht ein bewegtes Kapitel bei Deutschlands fünftgrößtem Nahverkehrsunternehmen zu Ende. Clausecker war Anfang 2016 vom Fahrzeughersteller Bombardier nach Düsseldorf gewechselt und sollte das Nahverkehrsunternehmen neu ausrichten. Mit seinen Planungen konnte er das Rheinbahn-Führungsgremium …

Warnstreiks im öffentlichen Dienst am 20. und 21. März 2018

Aufgrund festgefahrener Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Verdi und den Arbeitgebern, drohen heute und am morgigen Mittwoch (21.03.2018) Warnstreiks im öffentlichen Dienst in ganz Nordrhein-Westfalen. In Düsseldorf werden unter anderem die Mitarbeiter der Jobcenter, der Agentur für Arbeit, der Stadtwerke, des Stadtentwässerungsbetriebs, der Awista (Recyclinghöfe, Müllverbrennungsanlage) sowie der Oper und des Schauspielhaus streiken. Auch die Stadtverwaltung …

Rheinbahn AG investiert 4,4 Millionen Euro in Ticketautomaten

Die Düsseldorfer Rheinbahn AG rüstet ihre 263 Ticketautomaten in den Straßen- und Stadtbahnen auf, um sie zukunftsfähig zu machen. Das Verkehrsunternehmen investiert über 4,4 Millionen Euro um vor allem das Bezahlen an den Automaten einfacher und komfortabler zu machen. So werden Kunden nach der Umrüstung neben Münzgeld auch mit Scheinen zahlen können. Das Wechselgeld erhält …

Rheinbahn verzeichnet Kundenrekord

Die Rheinbahn hat im Jahr 2014 so viele Fahrgäste befördert wie zuletzt vor 50 Jahren. Das gab das Düsseldorfer Verkehrsunternehmen im Rahmen des Geschäftsberichtes bekannt. Insgesamt wurden 220 Millionen Personen mit den Bussen und Bahnen befördert. Das ist eine Steigerung um zwei Millionen Fahrgäste im Vergleich zum Vorjahr. Dieser Zuwachs wurde vor allem mit der …

Neue Rheinbahn-Zentrale entsteht auf dem Betriebshof Lierenfeld

Der Umzug der Rheinbahn-Zentrale gilt seit langem als beschlossene Sache. Als Standort für das neue Verwaltungsgebäude, das bislang an der Hansaallee in Oberkassel beheimatet war, wurde ein Areal auf dem Betriebshof im Stadtteil Lierenfeld vorgestellt. Nun wurde der Auftrag für den Neubau vergeben. Wie die Rheinbahn mitteilt, wird die Firma Köster aus Mülheim die neue …

Rheinbahn verkündet Fahrgast-Rekord

Die Düsseldorfer Rheinbahn hat 2012 einen Fahrgast-Rekord. Das Verkehrsunternehmen beförderte 216,9 Millionen Fahrgäste und damals mehr als jemals zuvor. Ein Plus von 1,2 Millionen Fahrgästen wurde im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr gezählt. Der Umsatz stieg um 10,7 Mio. Euro erstmals auf über 200 Millionen Euro. Das Bilanzergebnis von -52,6 Mio. Euro stellt eine Verbesserung um …

Rheinbahn verkauft 800 Wohnungen

Die Düsseldorfer Rheinbahn wird in den nächsten Monaten 800 Wohnungen veräußern. Käufer soll die Düsseldorfer Wohnungsgenossenschaft (DWG) sein. Der erwartete Erlös für das Verkehrsunternehmen soll bei geschätzten 40 Millionen Euro liegen. Zahlreiche Immobilien aus dem Rheinbahn-Bestand müssten saniert werden, das könne man als Verkehrsunternehmen nicht mehr leisten, heißt es von der Rheinbahn. Daher werde man …

Rheinbahn: Fahrplanwechsel für 16 Buslinien zum 6. Januar 2013

Die Düsseldorfer Rheinbahn wird zum 6. Januar 2013 Fahrplanwechsel durchführen um bessere Anschlüsse und mehr Pünktlichkeit zu ermöglichen. Betroffen sind die 16 Buslinien O15, 724, 747, 748, 749, 761, 770, 771, 773, 789, 828, 829, 830, 831, 835 und 836. Der umfangreichen Fahrplanoptimierung war eine Analyse des gesamten Netzes und der aktuellen Verkehrssituation vorausgegangen. Zusätzlich …

Rheinbahn durch Rating-Agentur Standard & Poor’s bewertet

Bei einer Prüfung der Rating-Agentur Standard & Poor’s wurde die Kreditfähigkeit der Rheinbahn mit „AA-“ bewertet. Das gab das Düsseldorfer Verkehrsunternehmen heute bekannt. Durch dieses Rating ist die Rheinbahn in einer guten Verhandlungsposition bei Gesprächen mit potenziellen Finanziers. Die Einstufung „AA-“ stehe für eine „sehr starke Fähigkeit zur Erfüllung der finanziellen Verpflichtungen“ und ermöglicht der …

Rheinbahn verkauft 830 Werkswohnungen

Die Düsseldorfer Rheinbahn beabsichtigt zum Jahreswechsel ihre 830 Werkswohnungen für eigene Beschäftigt zu verkaufen. Das Unternehmen wolle sich stärker auf seine Kernkompetenzen konzentrieren, heißt es. Derzeit werde ein Partner gesucht, der die Weiterentwicklung des Immobilienbestands sicherstellen kann. Die Kernkompetenz des Käufers soll „im Segment des preiswerten Wohnraums“ liegen, wie es in der Pressemitteilung der Rheinbahn …

Rheinbahn: Fahrplanwechsel am 10. Juni 2012 – Verkehrsunternehmen stellt 100 neue Fahrer ein

Die Düsseldorfer Rheinbahn wird zum Fahrplanwechsel am 10. Juni 2012 rund 100 neue Fahrer einstellen. Das teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Demnach investiert das Verkehrsunternehmen 2,65 Millionen Euro um die Pünktlichkeit der Verkehrsangebote zu verbessern und bessere Anschlüsse zu gewährleisten. Im Zuge des umfangreichen Fahrplanwechsels werden die Fahrzeiten fast aller Bus- und Straßenbahnlinien verändert. …

Rheinbahn-Kampagne von TBWA gestartet

Kommenden Monat stellt die Rheinbahn auf ein neues Fahrplansystem um. Aus diesem Grund ist kürzlich eine neue Imagekampagne angelaufen. TBWA\Düsseldorf gestaltete die Werbemaßnahmen unter dem Titel „Rheinbahn. Ich fahr doch nicht selbst“. In verschiedenen Motiven werden die Einwohner der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt dazu aufgefordert, Busse und Bahnen der Rheinbahn öfter zu nutzen. Die Motive sind bis …