[22 Mrz 2017 | Kein Kommentar | ]
ProWein 2017 mit neuem Spitzenwert bei Besucher- und Ausstellerzahlen

Die ProWein 2017 hat eine erfolgreiche Bilanz gezogen. Zur Weltleitmesse der internationalen Wein- und Spirituosenbranche kamen 58.500 Fachbesucher aus 130 Ländern um an den drei Messetagen Weine zu verkosten, Produktinnovationen zu bestaunen, das hochinteressante Rahmenprogramm zu besuchen und natürlich um zu ordern. Bemerkenswert: jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland nach Düsseldorf. Auch der erneut hohe Anteil an Führungskräften war erfreulich: über 60 Prozent der Besucher zählten zu den Top-Entscheidern mit klaren Investitionsabsichten.

„Die ProWein ist eine unglaublich intensive Messe. Drei Tage lang findet hier bei uns in den Hallen ein sehr konzentriertes und überaus effektives …

Branchen-News für Düsseldorf

Headline, Messe »

[22 Mrz 2017 | Kein Kommentar | ]
ProWein 2017 mit neuem Spitzenwert bei Besucher- und Ausstellerzahlen

Die ProWein 2017 hat eine erfolgreiche Bilanz gezogen. Zur Weltleitmesse der internationalen Wein- und Spirituosenbranche kamen 58.500 Fachbesucher aus 130 Ländern um an den drei Messetagen Weine zu verkosten, Produktinnovationen zu bestaunen, das hochinteressante Rahmenprogramm zu besuchen und natürlich um zu ordern. Bemerkenswert: jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland nach Düsseldorf. Auch der erneut hohe Anteil an Führungskräften war erfreulich: über 60 Prozent der Besucher zählten zu den Top-Entscheidern mit klaren Investitionsabsichten.

„Die ProWein ist eine unglaublich intensive Messe. Drei Tage lang findet hier bei uns in den Hallen ein sehr konzentriertes und überaus effektives …

Wirtschaft »

[22 Mrz 2017 | Kein Kommentar | ]
Uniper Sparprogramm: Stellenstreichungen und harte Einschnitte für Mitarbeiter

Der Düsseldorfer Energiekonzern Uniper hat sich laut verschiedenen Medienberichten einen strikten Sparkurs verordnet. Das Sparprogramm mit dem Titel „Voyager“ sieht unter anderem Stellenstreichungen und umfangreiche Einsparungen bei den Personalkosten vor. Derzeit beschäftigt Uniper 13.000 Mitarbeiter, allein 1600 arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf. Insgesamt 500 Stellen davon sollen nun gestrichen werden, darunter jede vierte Führungsposition in der Verwaltung, heißt es.
Harte Einschnitte für die Mitarbeiter
Im Rahmen des Sparprogramms kommen zudem auf die verbleibenden Mitarbeiter harte Einschnitte bei Gehalt und verschiedenen Vergünstigungen zu. Die Rede ist von einem Verzicht auf das Weihnachtsgeld, Streichen von Nacht-, Sonn- und …

Headline, Messe »

[19 Mrz 2017 | Kein Kommentar | ]
ProWein 2017 in Düsseldorf startet

Vom 19. bis 21.03. kommt die internationale Weinwelt anlässlich der Weltleitmesse ProWein wieder nach Düsseldorf. Auf die bis zu 60.000 Messebesucher warten in diesem Jahr über 6.300 Aussteller aus 60 Nationen auf einer Ausstellungsfläche von 68.232 m². Vertreten sind alle relevanten Weinbauregionen der Welt, sowie eine Auswahl von etwa 400 Spirituosen-Spezialitäten. Die anwesenden Fachleute der internationalen Wein- und Spirituosenbranche haben bei der ProWein erfahrungsgemäß eine hohe Entscheidungskompetenz im Einkauf, was die Messe zum unangefochtenen Branchentreffpunkt Nr. 1 macht. Im letzten Jahr kamen die Besucher vor allem aus den Benelux-Staaten, Skandinavien, Nord-und Süd-Amerika sowie Frankreich und Asien. …

Wirtschaft »

[20 Feb 2017 | Kein Kommentar | ]
Ratgeber Kopierpapier – Unverzichtbar auch in Zeiten der Digitalisierung

Auch in Zeiten der Digitalisierung kommt kaum ein Büro ohne den klassischen Kopierer aus. Bestand dessen Verwendungszweck in der Vergangenheit vor allem im Vervielfältigen von Dokumenten, dient er heute meist auch als Fax, Scanner und zentraler Drucker und ist somit unverzichtbar für ein modernes Unternehmen. Allein in Düsseldorf werden Multifunktionsgeräte dieser Art täglich hunderttausendfach genutzt. Somit spielen regelmäßige Wartungen und effiziente Druckmaterialien eine wichtige Rolle, um keinen Geräteausfall zu provozieren.
Für das tägliche Drucken stehen eine Vielzahl von unterschiedlichen Papiersorten zur Verfügung. Die Ansprüche an Kopierpapier fallen je nach Branche unterschiedlich aus, orientieren sich jedoch häufig …

Wirtschaft »

[20 Feb 2017 | Kein Kommentar | ]
Logistikspezialist Priority Freight eröffnet Büro am Flughafen Düsseldorf

Der britische Logistikspezialist Priority Freight stärkt seine Präsenz auf dem europäischen Festland durch die Eröffnung eines Büros am Düsseldorfer Flughafen. Neben dem Standort im benachbarten Willich ist es bereits der Zweite Standort des Unternehmens in Deutschland. Zuletzt hatte Priority Freight im Frühjahr 2016 einen neues Büro in Madrid eröffnet und setzt durch das neue Büro am Rhein den kontinuierlichen Wachstumskurs in Europa fort. Der primär auf Luftfracht spezialisierte Standort im DUS Air Cargo Center nahm am 1. Dezember 2016 den betrieb auf.
Synergie-Effekte am Standort Düsseldorf nutzen
Das Düsseldorfer Team wird von Airfreight Manager Bernd Thewissen geleitet. …

Headline, Messe »

[20 Jan 2017 | Kein Kommentar | ]
Düsseldorf im Zeichen der boot 2017

Ab dem 21. Januar steht Düsseldorf wieder ganz im Zeichen der boot 2017, der bedeutendsten Wassersportmesse der Welt. Über 1.800 Aussteller aus 70 Ländern haben sich angekündigt um ihre Produkte und Dienstleistungen auf einer Ausstellungsfläche von über 220.000 Quadratmetern zu präsentieren. Damit ist die boot so international wie nie zu vor. Bis 29. Januar 2017 können Besucher in den Messehallen des Düsseldorfer Messegeländes die ganze Welt des Wassersports kennenlernen. Zu entdecken gibt es neben Luxusyachten und Motorbooten, alles rund um die Themen Segeln, Tauchen, Angeln sowie Urlaub am und auf dem Wasser.
Trendsportarten auf der boot …

Wirtschaft »

[18 Jan 2017 | Kein Kommentar | ]
Top 4 Eventlocations in und um Düsseldorf

Firmenevents sind für Unternehmen ein wichtiges Marketinginstrument, um Neukunden zu gewinnen oder mit Bestandskunden in Kontakt zu bleiben. Dabei sind die Veranstaltungen so unterschiedlich wie die Branchen, aus denen diese Unternehmen kommen. Ob Werbeagentur oder Unternehmensberatung, ob Bank oder Technologieanbieter – für jeden Event braucht es die passende Location. Und derer gibt es in Düsseldorf und Umgebung viele. Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen beeindruckt durch Ihre Vielseitigkeit und bietet neben zahlreichen klassischen, auch originelle und ausgefallene Eventlocations, die sich hervorragend für Firmenveranstaltungen jeglicher Art eignen. Wir haben gemeinsam mit den Eventexperten von Event Inc die Top …

Featured, Veranstaltungen »

[14 Jan 2017 | Kein Kommentar | ]
Open Pitch Call für „Höhle der Löwen“ in Düsseldorf

Die bekannte Vox-Sendung „Höhle der Löwen“ startet bald in ihre vierte Staffel. Auch diesmal werden sich wieder Erfinder und junge Unternehmer mit ihren Ideen vor den fünf Investoren Frank Thelen, Judith Williams, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel präsentieren. Vor laufender Kamera gilt es die „Löwen“ zu von der jeweiligen Geschäftsidee zu überzeugen und sie als Investoren zu gewinnen. Wer das schafft hat gute Chancen, sein Geschäftsmodell gemeinsam mit seinen neuen Partnern zum Erfolg zu führen.
Open Pitch Call für „Höhle der Löwen“ in Düsseldorf
Nun lädt die Produktionsfirma Sony Pictures zum sogenannten Open Pitch Call nach …

Personal, Werbung »

[11 Jan 2017 | Kein Kommentar | ]
Grey: Michael Rewald wird neuer Chief Marketing Officer

Michael Rewald wird neuer Chief Marketing Officer (CMO) der der Werbeagentur Grey. Zudem übernimmt er den Posten als Sprecher der Geschäftsführung von KW43 Branddesign, einer Spezialagentur für strategische Markenentwicklung unter dem Dach der Grey-Gruppe. Rewald stand zuvor seit 2010 als Managing Director bei KW43 Branddesign in der Verantwortung und war zudem seit 2011 Grey-Beratungsgeschäftsführer. Nun beerbt er den bisherigen Chief Marketing Officer Christoph Pietsch, der als Managing Director zu DDB Düsseldorf (Omnicom) wechselt.
Michael Rewald soll Grey wieder zu alter Größe verhelfen
Am Platz der Ideen, dem Standort der Grey Gruppe in Düsseldorf, wird sich Michael Rewald …

Wirtschaft »

[7 Jan 2017 | Kein Kommentar | ]
Anlagebetrug, Markenpiraterie, Schwarzarbeit – Wirtschaftsbetrug hat viele Gesichter

Fälle wie der Finanzskandal des Düsseldorfer BBZ vor einigen Jahren zeigen, dass Wirtschaftsbetrug jedes Unternehmen treffen kann. Selbst Firmen unter kirchlicher Trägerschaft sind davor nicht gefeit. Wirtschaftskriminalität hat viele Gesichter und stellt auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ein wachsendes Problem dar. Diese fällt es häufig schwer, den Wirtschaftsbetrug zu erkennen und diesem entgegenzuwirken.
Anlagebetrug und Abrechnungsbetrug
Im 2011er Finanzskandal der Evangelischen Kirche Düsseldorf, wurde dem BBZ vor allem Anlagebetrug zum Vorwurf gemacht. Betrügerische Finanzgeschäfte verprellen Kunden. Das BBZ bewegte zur Zeit der Vorwürfe Millionensummen, die sich aus Beihilfen und Gehaltszahlungen zusammensetzten. In diesem Zusammenhang stand neben Anlagebetrug zusätzlich Abrechnungsbetrug …

Werbung »

[2 Jan 2017 | Kein Kommentar | ]
new business Köpfe 2016: Chefs der BBDO Group Germany gewinnen

Die Geschäftsführer der Werbeagentur BBDO Group Germany, Frank Lotze und Wolfgang Schneider, sind von der Redaktion des Fachmagazins new business zu den „new business Köpfen 2016“ gekürt worden. Der 50-jährige Frank Lotze bekleidet den Posten des Chief Executive Officer (CEO), Schneider ist 46 Jahre alt und agiert als Chief Creative Officer (CCO). Beide führen die größter Werbeagentur-Gruppe mit Stammsitz in Düsseldorf und in Berlin seit 2010.
Im vergangenen Jahr legten Sie eines der erfolgreichsten Neugeschäftsjahre der deutschen BBDO-Gruppe hin. Durch den Etat-Gewinne von namhaften Kunden wie Lidl, Deutsche Bahn, Douglas, Osram, Generali, Hypovereinsbank, Hilti, Base und …

Tourismus »

[28 Dez 2016 | Kein Kommentar | ]
Bilanz der Düsseldorfer Weihnachtsmärkte 2016

Die Düsseldorfer Weihnachtsmärkte wurden auch in diesem Jahr von Millionen Besuchern aus dem In- und Ausland bevölkert. Wie die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) mitteilt, fuhren rund 2.000 Reisebusse die Landeshauptstadt an, 89 Prozent davon kamen aus dem Ausland. Wie schon in den letzten Jahren kamen die meisten Besucher aus den Niederlanden, gefolgt von Weihnachtsmarkt-Fans aus Belgien und dem Vereinigten Königreich. Allein zwischen dem 9. und 11. Dezember war die Rheinmetropole am dritten Adventswochenende das Ziel von rund 400 Reisebussen.
Bilanz der Düsseldorfer Weihnachtsmärkte fällt in diesem Jahr schwer
Dennoch fällt es den Verantwortlichen der DMT schwer …

Wirtschaft »

[23 Dez 2016 | Kein Kommentar | ]
IT-Beratungsunternehmen Weissenberg eröffnet Standort in Düsseldorf

Das Wolfsburger IT-Beratungsunternehmen Weissenberg Business Consulting eröffnet einen neuen Standort in Düsseldorf. Wie das Unternehmen mitteilt, soll durch die Expansion in die NRW-Landeshauptstadt das Dienstleistungsportfolio ausgebaut werden, um in neue Branchen und deren Regionen vorzudringen. Hinzu kommen praktische Überlegungen zur Fachkräftebindung. Zuletzt seien immer mehr IT-Spezialisten aus Nordrhein-Westfalen verpflichtet worden, so dass der Schritt zu einem eigenen Standort im bevölkerungsreichsten Bundesland nahe liegend sei.
Weissenberg Business Consulting ringt mit dem Fachkräftemangel
Nach aktuellen Studien wird sich der Fachkräftemangel im IT-Sektor in den kommenden Jahren weiter verschärfen, so dass Unternehmen aus diesem Bereich einer entsprechenden Entwicklung begegnet müssen. Die …

Headline, Wirtschaft »

[20 Dez 2016 | Kein Kommentar | ]
Stellenabbau bei Supermarktkette Real

Die Supermarktkette Real hat ihre Mitarbeiter über den geplanten Stellenabbau informiert. Wie verschiedene Medien berichten, wird von den Maßnahmen vor allem der traditionsreichen Real-Standort Mönchengladbach betroffen sein. Betriebsbedingte Kündigungen können nicht ausgeschlossen werden, heißt es. Derzeit sind in der Verwaltung von Real rund 1.300 Mitarbeiter beschäftigt.
Zentralisierung in Düsseldorf
Grund für die Stellenstreichungen ist die geplante Zentralisierung der Real-Verwaltung in Düsseldorf unter dem Dach der Metro AG. Diese war bereits im Oktober bekannt geworden. Demnach soll die Organisation der Real-Märkte umfangreich restrukturiert werden, um die Effizienz zu steigern und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens durch eine Verbesserung der Ertrags- …

Personal »

[5 Dez 2016 | Kein Kommentar | ]
Andreas Schmitz ist neuer Präsident der IHK Düsseldorf

Die Vollversammlung der IHK Düsseldorf hat einen neuen Präsidenten gewählt: Andreas Schmitz, Geschäftsführer der HSBC Germany Holdings GmbH, tritt die Nachfolge von Professor Dr. Ulrich Lehner an, dessen Amtszeit nach neun Jahren satzungsgemäß endete. Der neue IHK-Präsident betonte bei seiner Antrittsrede seine Verbundenheit zur Stadt Düsseldorf und der Region. Er betonte, in seiner Amtszeit ein konstruktiv-kritischer Partner der politischen Entscheidungsträger sein zu wollen. Sowohl in der Stadt Düsseldorf und dem Kreis, als auch auf Landes- und Bundesebene möchte er sich einbringen.
Schmitz ist 56 Jahre alt und wurde in Büderich geboren. Der Volkswirt und Jurist startete …