[15 Jul 2016 | Kein Kommentar | ]
Rheinkirmes 2016 startet in Düsseldorf

Heute startet in Düsseldorf mir der „Größten Kirmes am Rhein“ eines der größten Volksfeste der Welt. Veranstaltet wird es vom St. Sebastianus Schützenverein von 1316, der in diesem Jahr auch sein 700-jähriges Bestehen feiert. Bis zum 24. Juli werden rund vier Millionen Besucher auf den linksrheinischen Festwiese in Düsseldorf-Oberkassel erwartet. Viele davon reisen extra zur Kirmes an. Auf den 165.000 Quadratmeter großen Areal präsentieren über 300 Schausteller aus dem In- und Ausland eine große Auswahl an Fahrgeschäften. Auch das umfangreiche Gastronomie-Angebot und die zahlreichen Festzelte, die vornehmlich von den Düsseldorfer Hausbrauereien betrieben werden, locken die Massen. Die im …

Branchen-News für Düsseldorf

Headline, Tourismus »

[15 Jul 2016 | Kein Kommentar | ]
Rheinkirmes 2016 startet in Düsseldorf

Heute startet in Düsseldorf mir der „Größten Kirmes am Rhein“ eines der größten Volksfeste der Welt. Veranstaltet wird es vom St. Sebastianus Schützenverein von 1316, der in diesem Jahr auch sein 700-jähriges Bestehen feiert. Bis zum 24. Juli werden rund vier Millionen Besucher auf den linksrheinischen Festwiese in Düsseldorf-Oberkassel erwartet. Viele davon reisen extra zur Kirmes an. Auf den 165.000 Quadratmeter großen Areal präsentieren über 300 Schausteller aus dem In- und Ausland eine große Auswahl an Fahrgeschäften. Auch das umfangreiche Gastronomie-Angebot und die zahlreichen Festzelte, die vornehmlich von den Düsseldorfer Hausbrauereien betrieben werden, locken die Massen. Die im …

Werbung »

[12 Jul 2016 | Kein Kommentar | ]
Grey sichert sich Kreativ-Etat von Iglo

Die Werbeagentur Grey hat sich den internationalen Kreativ-Etat der bekannten Nahrungsmittel-Marke Iglo gesichert. Wie verschiedene Fachmedien berichten, setzten sich die Werber in einem Pitch gegen verschiedene Wettbewerber durch und sind nun neue Lead-Agentur des Hamburger Tiefkühlkost-Herstellers, der vor allem für Produkte wie „Käpt’n iglo“ oder den „Spinat mit dem Blubb“ bekannt ist.
Grey Germany betreut den deutschen Markt für Iglo
Grey Germany mit Sitz in Düsseldorf wird den Etat für den deutschen Markt verantworten. Das Mandat umfasst die Kommunikation für das komplette deutsche Sortiment. Die erste Kampagne soll ab dem vierten Quartal 2016 an den Start gehen …

Personal »

[6 Jul 2016 | Kein Kommentar | ]
Ludger Dohm nicht mehr Chef des Düsseldorfer Flughafens

Der Düsseldorf Airport bekommt einen neuen Chef. Wie größte Flughafen Nordrhein-Westfalens mitteilte, wird Ludger Dohm zum 30. Juni 2016 „in gegenseitigem Einvernehmen“ sein Amt als Geschäftsführer niederlegen. Laut Informationen der Rheinischen Post (RP) wird Dohm eine Abfindung in Höhe von 1,4 Millionen Euro bekommen. Sein Jahresgehalt liegt bei 450.000 Euro.
Dohm war nach dem plötzlichen Tod von Ex-Flughafen-Chef Christoph Blume im Jahr 2015 auf den Chefposten berufen worden, stolperte in der Folge jedoch über verschiedene politische Fettnäpfe. Vor allem für seine Bemühungen um eine Kapazitätserweiterung und somit zusätzliche Fluggenehmigungen kassierte der promovierte Betriebswirt, der zuvor im …

Headline, Immobilien »

[4 Jul 2016 | Kein Kommentar | ]
Wohnprojekt „Heimathafen“ im MedienHafen geplant

Der MedienHafen gilt als eines der architektonischen Aushängeschilder des Wirtschaftsstandorts Düsseldorf. Internationale renommierte Architekten wie Frank O. Gehry, David Chipperfield, Joe Coenen, Steven Holl und Claude Vasconi haben sich hier in den vergangenen 20 Jahren mit spektakulären Gebäuden verewigt und ein Quartier geschaffen, das rund 700 Unternehmen eine Heimat bietet. Die Attraktivität des Standorts zeigt sich auch darin, dass über 70% der ansässigen Firmen hier ihren Hauptsitz haben. Doch wenn es dunkel wird und die Mitarbeiter die Büros verlassen, wird es meist still zwischen Speditions- und Kaistraße. Zwar lockt die vielfältige Gastronomie und die exponierte Lage …

Headline, Immobilien, Mode »

[30 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Edel-Outlet: Carsch-Haus wird Flagship-Store von Saks Off 5th

Der neue Kaufhof-Eigentümer, das kanadische Unternehmen Hudson Bay Company, steigt mit einer neuen Marke in den deutschen Textil-Einzelhandel ein: unter dem Namen Saks Fifth Avenue Off 5th (Saks Off 5th) sollen zum Jahreswechsel fünf Läden eröffnet werden. Der Flagship-Store soll in Düsseldorf stehen. Die Immobilie die sich HBC dafür ausgesucht hat, hat in der Landeshauptstadt eine besondere Strahlkraft: das geschichtsträchtige Carsch-Haus. Bislang ist in dem zentral gelegenen Gebäude am Rande der Altstadt ein Premium-Warenhaus mit internationalen Mode- und Design-Marken untergebracht. Bis 2017 soll das auch noch so bleiben. Dann zieht die neue Marke ein.
Carsch-Haus wird komplett umgewandelt
Bis zum …

Wirtschaft »

[30 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Tuning in Düsseldorf – Zur Fach- oder Mietwerkstatt?

Wer ein eigene Auto besitzt, diesem jedoch einen individuellen Look gönnen möchte, für den ist das Thema Tuning relevant. In Düsseldorf sind zahlreiche Dienstleister ansässig, die sich auf die optische und/oder technische Optimierung von Fahrzeugen spezialisiert haben. Zudem gibt es verschiedene Möglichkeiten, selbst Hand an sein Auto zu legen und Umbauten selbstständig durchzuführen.
Tuning ist nicht gleich Tuning!
Zunächst sind beim Tuning zwei unterschiedliche Ansätze zu unterscheiden. Zum einen lässt durch entsprechende Maßnahmen das Aussehen des Fahrzeuges verändern, so dass es sportlicher aussieht oder extravaganter. Zusätzliche Spoiler, die Tieferlegung der Karosserie, neue Bremsen oder individuelle Felgen sind nur ein kleiner Ausschnitt aus der Möglichkeiten. …

Wirtschaft »

[29 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]

Der japanische Reifenhersteller Toyo Tires engagiert sich als Sponsor bei Fortuna Düsseldorf. Zur Saison 2016/17 steigt das Unternehmen als sogenannter „premiumPARTNER“ auf der zweithöchsten Sponsorenebene beim Zweitligisten ein. Der Vertrag läuft über zwei Jahre und wurde von Infront Sports & Media, dem langjährigen Vermarktungspartner von Fortuna Düsseldorf, vermittelt. Toyo Tires wird rund um den Verein umfangreich beworben. Zum Sponsoringpaket zählen neben der Markenpräsenz auf den attraktive LED-Banden im TV-relevanten Bereich der Düsseldorfer Arena auch zahlreiche Marketingaktivitäten auf den verschiedenen Kommunikationskanälen des Vereins, sowie ein umfangreiches Hospitality-Kontingent.
Toyo Tires – seit über 40 Jahren in Düsseldorf
Mit vier Milliarden Dollar …

Headline, NRW, Wirtschaft »

[29 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Folgen des Brexit für die nordrhein-westfälische Wirtschaft

Der Brexit erreicht Nordrhein-Westfalen. Laut der Rheinischen Post hat der Landesvorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) aufgefordert, zeitnah eine Regierungserklärung zu den Folgen des Brexit für die nordrhein-westfälische Wirtschaft abzugeben. Zuletzt hatte NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) gegenüber dem Kölner Stadt-Anzeiger die Meinung vertreten, dass die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien durch den bedauernswerten Entscheid für den Ausstieg aus der Europäischen Union „voraussichtlich nicht gefährdet“ seien. Laut Laschet sei diese Einschätzung falsch und leichtfertig. Dem schlossen sich führende Arbeitgeber aus NRW an.
Brexit gefährdet NRW-Wirtschaft erheblich
Luitwin Mallmann, Hauptgeschäftsführer der Arbeitgeberverbände, sagte, dass das bevölkerungsreichste Bundesland mit …

Headline, Wirtschaft »

[27 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Henkel übernimmt Sun Products für 3 Milliarden Euro

Der Düsseldorfer Henkel-Konzern baut sein Nordamerika-Geschäft weiter aus und kauft alle Anteile des US-Wasch- und Reinigungsmittelkonzerns The Sun Products Corporation. Damit rückt Henkel auf einen Schlag auf Position 2 des Waschmittelmarktes in Nordamerika auf. Die Anteile werden von einem Fonds von Vestar Capital Partner übernommen, die Transaktion hat ein Volumen von von insgesamt rund 3,2 Milliarden Euro.
Sun Products: breites Produktportfolio für den ameriaknischen Markt
Zu Sun Products gehören führende Waschmittelmarken wie all® und Sun® sowie der Weichspüler Snuggle®. Zudem werden für führende, nordamerikanische Handelsketten Waschmittelmarken entwickelt und produziert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wilton, Connecticut, erzielte …

Immobilien »

[24 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]

Das siebengeschossige Bürogebäude La Tete, das derzeit im Quartier Central im Düsseldorfer Stadtteil Pempelfort entsteht, hat schon vor der Fertigstellung einen neuen Eigentümer gefunden. Wie das Immobilienunternehmen Aurelis Real Estate mitteilt, habe man die Immobilie zu Beginn der Bauphase an einen institutioneller Investor veräußert. Das Düsseldorfer Maklerhaus Anteon war unterstützend tätig.
La Tete soll bist 2017 fertiggestellt werden und dann über 23.000 Quadratmeter Mietfläche verfügen soll. Als Ankermieter steht bereits seit November 2015 die Verlagsgruppe Handelsblatt fest, die hier ihre neue Unternehmenszentrale mit rund 700 Mitarbeitern beziehen wird. Für weitere Interessenten stehen noch Flächen von insgesamt 9.300 …

Wirtschaft »

[18 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Asahi Kasei verlegt Europazentrale von Brüssel nach Düsseldorf

Der japanische Automobilzulieferer Asahi Kasei hat seine Europazentrale von Brüssel nach Düsseldorf verlegt. Gestern wurde die Eröffnung im Hyatt Regency gefeiert, an der 200 geladene Gäste teilnahmen. Vice President Yuji Kobayashi sagte: „Mit unseren Innovationen und unserer neuen Europazentrale, in der wir unsere Stärken im Bereich Werkstoffe in Europa vereinen, sind wir hervorragend aufgestellt, um von den wesentlichen Wachstumstrends der Branche zu profitieren.“ Von Düsseldorf aus werden nun die Marketingaktivitäten für Asahi Kasei Europe koordiniert, der Ausbau von Forschung und Entwicklung gesteuert und die Betreuung der europäischen Kunden verbessert. Zudem soll die Präsenz in den wichtigen Märkten Europas gezielt ausgebaut werden. Damit nimmt der …

Newsticker, Veranstaltungen »

[15 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]

Volles Haus beim Tag der offenen Tür der Börse Düsseldorf. Beim Düsseldorfer Börsentag 2016 am 4. Juni 2016 wurden mehr als 1.500 Teilnehmer gezählt, die die zahlreichen Vorträge, Workshops und Rundgängen wahrnahmen. In diesem Jahr war das beherrschende Thema bei den Anlegern „Null Zinsen – Wohin jetzt mit dem Geld?“. Viele suchten Alternativen zu Sparbuch und Orientierung für ihre private Geldanlage und wollten mehr über die Börse und deren Produkte erfahren.
Umfangreiches Programm beim Düsseldorfer Börsentag 2016
Beliebt waren vor allem die Rundgänge, die einen Blick hinter die Kulissen der Börse ermöglichten. Auch das vielfältige Vortragsprogramm, das sich sowohl …

Veranstaltungen »

[13 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]

Am 14. Juni findet in Düsseldorf das Sommerfinale des Rheinland-Pitch, des größten Pitch-Formats für Start-ups in Deutschland, statt. Im Boui Boui Bilk werden die jungen Unternehmer die Chance bekommen, Ihre Geschäftsideen vor einem hochkarätigen Publikum zu präsentieren. Unter den 900 Zuschauern werden auch potenzielle Investoren sein, so dass die Veranstaltung einen besonderen Reiz hat.
Finale Rheinland Pitch – der Ablauf
Im Rahmen der Veranstaltung pitchen vier Teams, drei davon waren Teilnehmer der monatlichen Pitches des vergangenen halben Jahres, ein Team kommt via Wildcard (Abstimmung über die Webseite). Bislang haben sich bisher neun Teams dafür zur Wahl gestellt. Teil eines jeden Rheinland-Pitches ist auch ein Pitchtraining, in dem die angehenden Unternehmerinnen und Unternehmer auf die Präsentation vorbereitet werden. Der Rheinland-Pitch …

Wirtschaft »

[10 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Helaba will Standort Düsseldorf ausbauen

Die Landesbank Hessen-Thüringen, kurz Helaba, hat den Ausbau des Standorts Düsseldorf angekündigt. Derzeit sind in der Landeshauptstadt von NRW rund 400 Mitarbeiter beschäftigt. Damit ist Düsseldorf nach Frankfurt der zweitgrößte Standort der national und international agierende Geschäftsbank. Wie der Vorstandsvorsitzenden Herbert Hans Grüntker mitteilte, wolle man sich für das Geschäft in Nordrhein-Westfalen stärker aufstellen und so die marktbezogenen Aktivitäten stärken. Vor allem beim Geschäft mit Unternehmenskunden und der öffentlichen Hand sehe man noch großes Potenzial, heißt es. Konkrete Zahlen wurden bislang nicht bekannt.
Düsseldorfer Helaba basiert auf ehemaliger WestLB
2012 hatte die Helaba das Sparkassengeschäft der ehemals größten …

Immobilien »

[6 Jun 2016 | Kein Kommentar | ]
Vermarktungsstart für Living Circle im ehemaligen Thyssen-Trade-Center

Der Umbau des ehemaligen Thyssen-Trade-Center zum vielbeachteten Wohnprojekt „Living Circle“ schwenkt auf die Zielgerade ein. Ab dem Spätsommer 2016 werden die ersten Wohnungen bezugsfertig sein. Daher startete jetzt die Vermarktung der insgesamt 340 Einheiten. Derzeit wird eine Musterwohnung eingerichtet, die den Interessenten die Potentiale des Bauprojekts und das zukünftige Lebensgefühl vermitteln soll.
Living Circle findet bundesweit Beachtung
Das Projekt Living Circle gilt als bundesweites Leuchtturmprojekt für die Umwidmung von Büros in Wohnraum. Dabei spielt die außergewöhnliche, runde Gebäudeformen des ehemaligen Thyssen-Trade-Centers eine besondere Rolle. Um die riesigen, grünen Innenhöfe mit einem Durchmesser von 46 Metern, ordnen sich auf …