home Wirtschaft Pottkorn: Europas erste Popcorn Boutique

Pottkorn: Europas erste Popcorn Boutique

Anfang Juni eröffnete mit Pottkorn die erste Popcorn Boutique Europas in Düsseldorf. Inhaber Mario Grube bietet in seinem Ladenlokal auf der Mittelstraße 7 den gepufften Mais in zahllosen kreativen Varianten an. Ob Gin Tonic, Trüffel, Kaffee oder Schokolade – in der Pottkorn Boutique wird der Snack-Klassiker Popcorn zum echten Geschmackserlebnis. Auch ein Popcorn-Eis wird angeboten und gemeinsam mit der Bäckerei Hinkel wurde sogar ein Popcorn-Brot entwickelt, das es jetzt jeden Samstag zu kaufen gibt.

Popcorn in kreativen Geschmacksrichtungen

Pottkorn Düsseldorf
Flagshipstore Düsseldorf, Foto: Pottkorn / Facebook

Für die Produktion der unterschiedlichen Sorten, die Namen tragen wie „Hüftgold“ (mit Butterkaramell, Meersalz, Muscovadozucker) oder „Die Dröhnung“ (mit Espresso, Schokolade, Whisky), verwendet Grube ausschließlich genfreien Mushroom Mais. Diese Sorte verspricht ein besonders voluminöses Ergebnis, das sicht dank gleichmäßiger Oberflächenbeschaffenheit optimal für die Weiterverdelung mit Butter, Meersalz, Schokolade oder Karamell eignet.

Bislang umfasst das Sortiment zehn Sorten. Neue Schöpfungen kommen jedoch ständig hinzu. Abgepackt wird das Popcorn in stylishen Tüten mit einer Müllmenge von 80 Gramm. Die haben jedoch ihren Preis: 4,50 Euro müssen Kunden auf den Tisch legen, um eine Tüte zu erstehen. Das gemeinsam mit dem Sternekoch Sascha Stemberg entwickelte Pottkorn-Eis kostet gar 4,90 Euro.

Pottkorn Flaghsipstore in Düsseldorf

Neben dem Flaghsipstore in Düsseldorf ist das Pottkorn auch in einem Store in Oberhausen erhältlich. Zudem ist eine Produktionsstätte mit Lagerverkauf und Cafe in Kamp-Lintfort geplant. Weitere Verkaufsoptionen bieten verschiedenen Feinkostläden in ganz Deutschland. Sogar auf Mallorca soll Pottkorn schon erhältlich sein. Wer allerdings keine Möglichkeit hat, das kreative Popcorn vor Ort zu kaufen, kann es aber auch online bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.