ARAG SE

Logo ARAGDer ARAG-Konzern mit Sitz in Düsseldorf zählt zu den drei weltweit führenden Rechtsschutzanbietern. Das Unternehmen wurde 1935 gegründet und ist heute das größte deutsche Versicherungsunternehmen in Familienbesitz. Der Konzern ist in 16 Ländern aktiv und bietet neben Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen vor allem Komposit-, Kranken- und Lebensversicherungen. Mit etwa 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaftete der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von deutlich mehr als 1,5 Milliarden Euro (2014), davon etwa in die Hälfte im Ausland. Der Rechtsschutzspezialist ist u.a. in den BENELUX-Ländern, Dänemark, Griechenland, Großbritannien, Italien, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, der Schweiz, Spanien und auch in den USA vertreten.

Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Das Unternehmen wird heute von Dr. Paul-Otto Faßbender geleitet, dem Enkel des Firmengründers Heinrich Faßbender. Damit ist es das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz. Der Name steht für Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG. Die ARAG SE verantwortet die strategische Führung des Konzerns mit seinen operativen Versicherungsgesellschaften und leitet das Rechtsschutzgeschäft sowohl national als auch international. Die Unternehmenszentrale ist im ARAG-Tower angesiedelt, der seit 2001 im Düsseldorfer Stadtteil Mörsenbroich steht. Das über 125 Meter hohe Gebäude bietet auf 32 Etagen Platz für etwa 950 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Aktuelle Meldungen zu ARAG

Dr. Paul-Otto Faßbender als Vorstandsvorsitzender der ARAG bestätigt

22.12.2014 - Der Düsseldorfer ARAG Konzern wird auch in den kommenden fünf Jahren von Dr. Paul-Otto Faßbender, dem Enkel des Firmengründers Heinrich Faßbender, geführt werden. Der Aufsichtsrat berief den 68-jährigen mit Wirkung zum 4. Juli 2015 für weitere fünf Jahre in das Amt des Vorstandsvorsitzenden. Faßbender ist Mehrheitsaktionär des Konzerns und leitet das Familienunternehmen bereits seit dem 16. Februar ...

ARAG wächst und erzielt Rekordergebnis

13.06.2013 - Der Düsseldorfer Versicherungskonzern ARAG erzielte 2012 das erfolgreichste Jahr in der seit 2003 bestehenden Konzernstruktur. Wie das Unternehmen auf seiner Bilanzpressekonferenz mitteilte, erzielte das Familienunternehmen Beitragseinnahmen in Höhe von 1,51 Milliarden Euro. Die Prämieneinnahmen aus dem In- und Auslandsgeschäft stiegen um 2,7 Prozent. Inklusive der Dienstleistungsgesellschaften erhöhte sich die Konzern-Gesamtleistung um 40 Millionen Euro im ...

ARAG: Jahresüberschuss mehr als verdoppelt

13.06.2011 - Der in Düsseldorf beheimatete ARAG Konzern, wuchs im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010 deutlich um 4,4 Prozent und baute seine Beitragseinnahmen im In- und Ausland von 1,37 Milliarden € auf 1,43 Milliarden € aus. Dies gab Dr. Paul-Otto Faßbender, Vorstandsvorsitzender der ARAG, bei der Bilanzpressekonferenz bekannt. Die Gesamtleistung des Konzerns inklusive der Dienstleistungsgesellschaften legte von 1,41 Milliarden ...