Stadt Düsseldorf Stellenangebote

Die Stadtverwaltung Düsseldorf gehört zu den größten Arbeitgebern der Landeshauptstadt. Rund 10.000 Beschäftigte sind für die Stadt tätig und sorgen in den unterschiedlichsten Bereichen dafür, dass die siebtgrößte Stadt Deutschlands sich erfolgreich entwickeln kann. Die Personalaufwendungen machen mit 540,7 Mio. EUR denn auch den größten Posten im Haushaltsplan aus. Leiter der Stadtverwaltung ist der hauptamtlichen …

Stadtverwaltung bietet zwei Ausbildungsplätze für duales Studium

Die Landeshauptstadt Düsseldorf bietet zum 1. September 2013 zwei Plätze für ein duales Studium Bachelor of Arts (Fachrichtung Wirtschaft) in Verbindung mit der Berufsausbildung zur/zum Immobilienkauffrau/-mann an. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Februar. Für die Absolventen eröffnet sich ein breites, betriebswirtschaftlich geprägtes Berufsspektrum. Das Studium vermittelt den Studierenden wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen und befähigt dazu, Abläufe …

Wohnungsbau: Zahl der Baugenehmigungen hat sich von 2010 zu 2012 verdoppelt

Der Wohnungsbau in Düsseldorf hat in den letzten Jahren deutlich zugelegt. Nach Informationen der Stadtverwaltung wurden im Jahr 2010 mit 1.225 Wohnungen bereits deutlich mehr als die bis 2009 durchschnittlich 1.000 Wohnungen pro Jahr genehmigt. 2011 waren es 1.433 Genehmigungen und im abgelaufenen Jahr 2012 sogar 2.302 Wohnungen. Rund 50 Prozent aller Genehmigungen wurden 2012 …

E-Carflex Business: geförderte Elektromobilität in Düsseldorf

Im Rahmen des Modellprojektes „E-Carflex Business“ zwischen Stadtverwaltung, Stadtwerken Düsseldorf und von dem Unternehmen Drive Car Sharing werden 31 E-Mobile (darunter E-Smart, Citroen C-Zero, Opel Ampera und Mitsubishi I-MiEV) für einen gemeinsam genutzten Fahrzeugpool angeschafft, um die Elektromobilität in Düsseldorf weiter zu fördern. Das gaben die Kooperationspartner gestern bekannt. Im Laufe des Projekts soll ein …

Stadtverwaltung: Noch 102 Ausbildungsplätze in 15 Berufen zu bergeben

Die Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf sucht weiterhin motivierte junge Menschen für das Einstellungsjahr 2013. Bewerbungen werden noch bis zum 15. November 2012 entgegengenommen. Insgesamt sind laut Verwaltung noch 102 Ausbildungsplätze in 15 Berufen zu besetzen. 2013 wird z.B. erstmalig im Beruf „Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen“ ausgebildet. Daneben wird 2013 erstmalig der duale Studiengang Bachelor of Science …

Focus Money bewertet Düsseldorfs Stadtverwaltung mit „sehr gut“

Die Düsseldorfer Stadtverwaltung wurde bei einer „Focus Money“-Studie mit „sehr gut“ bewertet. Die repräsentativen Umfrage stellte die Bürgerfreundlichkeit deutscher Großstädte und ihrer Verwaltungen auf den Prüfstand. Dabei erhielt die Landeshauptstadt von den Bürgern in allen Bereichen die Bestnote „sehr gut“. Damit belegt Düsseldorf Platz eins der bundesweiten Vergleichsstudie, die am 17. Juli veröffentlicht wurde. „Bürgerfreundlichkeit …

"Wehrhahnlinie" im Zeitplan

Die Bauarbeiten an der neuen  U-Bahn „Wehrhahnlinie“ liegen weiter im Zeitplan. Das teilte heute die Stadtverwaltung mit. Mehr und mehr verlagern sich die Bauaktivitäten in den Untergrund, so vor allem beim voranschreitenden Ausbau der Bahnhöfe. Nach der Fertigstellung der beiden Tunnel steht im kommenden Jahr der Ausbau der U-Bahnhöfe im Mittelpunkt. Auß erdem wird an …

Stadt Düsseldorf sucht 350 Azubis

Mit unterschiedlichen Angeboten in über 30 verschiedenen Ausbildungsberufen für das Ausbildungsjahr 2012 ist die Landeshauptstadt Düsseldorf einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region. „Wir suchen dynamische, engagierte und vor allem motivierte junge Menschen, die unsere Stadtverwaltung mit ihren vielen Aufgaben tatkräftig unterstützen“, erklärt Oberbü rgermeister Dirk Elbers. Ab sofort können sich interessierte junge Leute für das …

Kosten für Rheinufertunnel offen gelegt

(WDR) Die jährlichen Betriebskosten für den Düsseldorfer Rheinufertunnel liegen bei mehr als 900.000 Euro. Das teilte die Stadtverwaltung auf Anfrage der Grünen im Haupt- und Finanzauschuss mit. Die Baukosten fü r den Tunnel lagen bei 280 Millionen Euro. Die beiden Betonröhren unter der neuen Rheinuferpromenade wurden 1993 eröffnet. Die Grünen hatten eine genaue Abrechnung für …