Stockheim nach überstandener Insolvenz: Neustart mit kleiner Rumpfcrew

Die Sanierung des Düsseldorfer Catering-Unternehmens Stockheim, das Mitte 2017 Insolvenz anmelden musste, ist erfolgreich beendet. Das Amtsgericht Düsseldorf hob das Eigenverwaltungsverfahren der Gastronomiegruppe auf, so dass Stockkheim wieder in den regulären Geschäftsbetrieb wechseln kann. Nun laufen die Planungen für die strategische Neuausrichtung auf Hochtouren. Wie in der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) zu lesen ist, …

Klüh Catering sichert sich Großaufträge im Wert von 15 Millionen Euro

Die Klüh Catering GmbH hat sich drei neue Großaufträge mit einem Jahresumsatz von insgesamt rund 15 Mio. Euro gesichert. Wie das Unternehmen bekannt gab wurde die Catering-Sparte von Klüh mit der Versorgung der Patienten und Gäste in elf HELIOS Kliniken in Norddeutschland und im Universitätsklinikum Halle beauftragt. Außerdem übernahm Klüh Catering die Verpflegung für die …

Auslandsumsatz bei Klüh schrumpft

Bei der Jahrespressekonferenz des Multiservice-Dienstleisters Klüh Service Management präsentierte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Andreas Heinze, Umsatzzuwächse für das erste Quartal des laufenden Jahres und zeigte sich optimistisch. Klüh sei in wesentlichen internationalen Wachstumsmärkten gut aufgestellt und mit Neuaufträgen im zweistelligen Millionenbereich ins neue Geschäftsjahr gestartet. 2011 konnte Klüh in Deutschland im Umsatz um 2,1% von …

Schubert Unternehmensgruppe geht an WISAG

Das Düsseldorfer Familienunternehmen Schubert, das mit seinen 5.000 Mitarbeitern im Facility Management für ca. 1.000 Kunden im Gesundheits- und Sozialwesen tätig ist, wird an die Frankfurter WISAG Gruppe verkauft. Die Schubert Unternehmensgruppe unterhält deutschlandweit Niederlassungen und hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf. Mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Januar 2012 gehört das Unternehmen zur WISAG Gruppe zu …