Riesiges neues Logistikzentrum im Düsseldorfer Hafen

Auf einem Areal im Düsseldorfer Hafen mit einer Gesamtfläche von 117.000 m² wird ein riesiges neues Logistikzentrum gebaut. Mieter wird der Logistikdienstleister BLG Logistics, der Panattoni Europe als Entwickler von Logistikimmobilien und AEW Europe als Investor mit dem Bau beauftragt hat. Die Fläche, die direkt gegenüber dem von RheinCargo betriebenen Container-Terminal liegt, gehört den Stadtwerken …

RheinCargo nimmt Tätigkeit auf

Das Gemeinschaftsunternehmen der Häfen von Düsseldorf, Neuss und Köln unter dem Namen RheinCargo GmbH & Co. KG, hat am 01. September 2012 seine Tätigkeit aufgenommen. Nach der Zustimmung der Bezirksregierung und des Eisenbahnbundesamt lagen seit Ende August alle notwendigen Genehmigungen für die Kooperation vor. Massive Investitionen in die Infrastruktur notwendig Mit der engen Zusammenarbeit der …

Grünes Licht für Hafen-Kooperation Neuss-Düsseldorf-Köln

Das Bundeskartellamt hat einer weitreichenden Kooperation der Neuss-Düsseldorfer Häfen mit dem Kölner Hafen zugestimmt und so den Weg für die Gründung einer gemeinsamen RheinCargo-Gesellschaft freigegeben. Durch die enge Zusammenarbeit können beide Firmen ihre Häfen- und Eisenbahnbereiche verschmelzen und so den Marktführer Duisport angeifen. Der Duisburger Hafen bleibt mit einem Gesamt-Umschlag von 53 Millionen Tonnen allerdings vorerst …

Neuss-Düsseldorfer Häfen kooperieren mit Köln

Die Neuss-Düsseldorfer Häfen (NDH) werden mit der Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) kooperieren. Das berichtet die Rheinische Post. Schon zum 1. Januar 2012 sollen die Häfen-und Eisenbahnbereiche zusammengelegt werden. Anfang 2012 soll dann eine neue Gesellschaft namens „Rheincargo“ gegründet werden. In Köln wurden im vergangenen Jahr knapp 26 Millionen Tonnen umgeschlagen, bei den Neuss-Düsseldorfer …