home Featured, Wirtschaft Hauptversammlung der versiko AG beschließt 26 Cent Dividende pro Aktie

Hauptversammlung der versiko AG beschließt 26 Cent Dividende pro Aktie

Die Aktionäre der versiko AG (WKN 540868) erhalten die höchste Ausschüttung seit Börsengang. Für die Privataktionäre ist die Dividende steuerfrei. Die ordentliche Hauptversammlung hat am 22. Juli 2011 in Düsseldorf ü ber die Verwendung des Bilanzgewinnes entschieden. Eine Dividende für die Vorzüge in Höhe von 26 Cent sowie entsprechend für die Stämme in Höhe von 23 Cent wurde einstimmig von den Stimmberechtigten beschlossen. Die versiko vollendete das Berichtsjahr 2010 mit einem Bilanzgewinn von über 3,9 Mio. Euro. Der Jahresüberschuss nach Steuern betrug über 2,8 Mio. Euro.

Die seit 1999 börsennotierte versiko AG ist führendes Unternehmen im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Rund 35 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung eigener Produkte ein, im Vertrieb werden über die nachhaltige Vermögensberatung über 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.