home Kurz&Kompakt Flughafen Düsseldorf für Winter gerüstet

Flughafen Düsseldorf für Winter gerüstet

Der Düsseldorfer Flughafen bereitet sich auf den kommenden Winter vor: Mit Räummaschinen und Enteisungsmitteln will sich Deutschlands drittgrößter Airport gegen Frost und Schnee wappnen. Starker Schneefall und Eis hatte den Flugbetrieb zu Heiligabend 2010 lahmgelegt. Um ein solches Szenario zu verhindern hat sich Flughafen nun Expertenrat aus Skandinavien geholt. Für den kommenden Winterdienst stehen jetzt 20 Sprühfahrzeuge, 14 Räummaschinen und zwei Schneefräsen bereit. Zudem sind 185 Winterdienst-Mitarbeiter eingeplant, die auch mitten in der Nacht abrufbereit sind. Auch für ausreichend Enteisungsmittel ist gesorgt: 350.000 Liter hat der Flughafen eingeplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.