Lange Schlangen am Flughafen Düsseldorf: Sicherheitspersonal wird aufgestockt

Zuletzt kam es am Flughafen Düsseldorf vermehrt zu extrem langen Schlangen bei der Passagierabfertigung. Aufgrund von chronischem Personalmangel waren vor allem in den Osterferien außergewöhnlich lange Wartezeiten und teils chaotischen Zustände zu beobachten. Die Kritik von Fluggästen wurde daraufhin immer lauter, einige reagierten gar aggressiv. Auch die Airlines blicken nun mit wachsender Sorge auf die …

Flughafen Düsseldorf schließt Restrukturierungsprogramm ab

Ende September verkündeten die Verantwortlichen des Flughafen Düsseldorf den Abschluss der Restrukturierungsprogramms, das im Dezember 2020 aufgrund der harten finanziellen Einbußen aufgrund der Corona-Pandemie gestartet worden war. Laut dem, Vorsitzenden der Geschäftsführung, Thomas Schnalke, sei davon auszugehen, dass die geplante Ergebnisverbesserung in Höhe von rund 50 Millionen Euro sogar um mehr als zehn Prozent übererfüllt …

Flughafen Düsseldorf verspürt wieder Aufwind

Die Lage am Flughafen Düsseldorf entspannt sich seit einigen Wochen kontinuierlich. Dank steigender Impfzahlen, sinkender Inzidenzwerte und dadurch gelockerter Reisebestimmungen weltweit, sind deutliche Zunahmen bei Passagierzahlen und Flugbewegungen festzustellen. Wie der größte Airport Nordrhein-Westfalens mitteilte, gehe man davon aus, dass in den nahenden Sommerferien bis zu 50 Prozent des Verkehrsvolumens erreicht könne, das vor der …

Rolf Tups neuer Aufsichtsratvorsitzender des Flughafen Düsseldorf

Die turnusmäßig stattfindende Neubesetzung des Aufsichtsratsvorsitzes beim Flughafen Düsseldorf ist entschieden: zum 16. Januar 2021 übernimmt Rolf Tups den Posten. Das hat der Airport im Anschluss an seine 330. Aufsichtsratssitzung bekannt gegeben. Den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden bekleidet weiterhin Peter Büddicker, seines Zeichens Landesfachbereichsleiter Verkehr NRW bei der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden …

Rettungskredit für den Flughafen Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf hat in besonderem Maße unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie zu leiden. Aufgrund der Reisebeschränkungen sind die Fluggastzahlen enorm eingebrochen und werden sich wohl auch so schnell nicht wieder auf einem normalen Niveau einpendeln. Daher reduzierten zahlreiche Airlines ihr Angebot – massenhaft wurden Flugzeuge eingemottet und Mitarbeitende in Kurzarbeit geschickt. Die Lufthansa als …

Tui Fly bietet neue Langstreckenflüge ab Düsseldorf

Tui Fly wird ab Winter 2020 neue Langstreckenflüge ab Düsseldorf anbieten. Das gab die Tui-Tochter in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach wird Tui Fly zwei Boeing-Maschinen des Typs „787-8 Dreamliner“ am Flughafen Düsseldorf stationieren, die dank ihrer Leichtbauweise mit innovativen Verbundwerkstoffen bis zu 20 Prozent weniger Treibstoff verbrauchen sollen als traditionelle Jets. Der Flugplan wird aktuell …

Neuer Passagier-Rekord: Flughafen Düsseldorf knackt 25 Millionen Marke

Der Flughafen Düsseldorf darf sich in diesem Jahr über einen neuen Passagier-Rekord freuen. Erstmals knackte der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens die Marke von 25 Millionen Fluggästen. Bis zum Ende des Jahres 2019 werden es sogar rund 25,5 Millionen sein. Das teilte der Düsseldorfer Airport in einer Pressemitteilung mit. Demnach wurden rund 900.000 Menschen mehr als im …

Smart Office: Intersnack Group wird erster Mieter

Bis 2021 wird auf dem letzten Business-Grundstück der „Airport City„, dem Businessquartier des Düsseldorfer Flughafens, ein neuer Gebäudekomplex namens „Smart Office“ entstehen. Die Projektentwicklungspartner BEMA und die ABG-Unternehmensgruppe planen auf dem knapp 10.000 Quadratmeter großen Areal eine Brutto­grundfläche von insgesamt 16.300 Quadratmetern. Die Bauarbeiten sollen im dritten Quartal 2019 beginnen. Mit der Intersnack Group konnte nun …

Mit El Al ab 2020 drei mal wöchentlich nonstop nach Tel Aviv

Der Düsseldorfer Airport begrüßt eine neue Airline: die israelische El Al wird ab Juni 2020 drei Mal pro Woche die Metropole Tel Aviv anfliegen. Die Flüge von der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt zum Ben-Gurion-Flughafen, dem größten Airport Israels, werden immer montags, mittwochs und freitags starten. Auf der neuen Nonstop-Strecke sollen die Flugzeugtypen Boeing B737-800 sowie B737-900 jeweils …

Flughafen Düsseldorf mit positiver Bilanz für 2018

Der Flughafen Düsseldorf hat eine positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2018 gezogen. Mit einem Konzernergebnis von insgesamt 59,1 Millionen Euro bewegt sich Deutschlands drittgrößter Airport auf etwa auf dem Vorjahresniveau. Das Gesamtumsatz belief sich im abgelaufenen Geschäftsjahr auf bei 474,5 Millionen Euro. Bei den Fluggastzahlen wurde erneut ein Spitzenwert erzielt. Lediglich der Bereich Luftfracht (Cargo) …

Flughafen Düsseldorf: Thomas Schnalke wird Vorsitzender der Geschäftsführung

Der Flughafen Düsseldorf etabliert erstmals die Position eines Vorsitzenden der Geschäftsführung. Diese wird Thomas Schnalke besetzen, der bereits seit 2001 für den Flugahfen tätig ist. Durch die neue Führungsposition erhofft sich der Flughafen-Aufsichtsrat schnellere und zielgerichtete Entscheidungswege in einem Luftverkehrsmarkt, der einem tiefgreifenden Wandel gegenübersteht. Thomas Schnalke zum 01.04.19 Vorsitzender der Geschäftsführung Schnalke wird zum …

H-Hotels AG plant zwei neue Hotels am Düsseldorfer Flughafen

Die H-Hotels AG hat den Bau von zwei neuen Hotels in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens bekannt gegeben. Wie die Hotelgesellschaft mit Sitz im hessischen Bad Arolsen mitteilte, ist ein sogenanntes Doublebrand-Projekt geplant, das aus einem Budgethotel der Marke H2 Hotels und einem Businesshotel unter dem Dach der H4 Hotels besteht. Der Hotelkomplex wird auf …