home Headline, Messe Erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 für Messe Düsseldorf Konzern

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 für Messe Düsseldorf Konzern

Die Messe Düsseldorf Konzern hat das Geschäftsjahr 2011 erfolgreich abgeschlossen. Der Umsatz der Messe Düsseldorf GmbH belief sich auf 289 Millionen Euro und liegt damit sieben Prozent über Plan (2010: 272 Millionen Euro). Die Umsatzerlöse des Konzerns erhöhten sich auf 360 Millionen Euro. 29 Prozent des Konzernumsatzes wurden auß erhalb Deutschlands erzielt. Für das Geschäftsjahr 2011 weist die Messe Düsseldorf GmbH vorbehaltlich der finalen Bilanzierung ein Ergebnis nach Steuern von 15,2 Millionen Euro aus (2010: 8 Millionen Euro).

Messe Hochhaus Duesseldorf
Foto: Messe Duesseldorf / Tillmann & Partner
Bei fast allen der 21 Eigen- und 17 Gastveranstaltungen, die 2011 in Düsseldorf stattfanden, konnte der Anteil internationaler Aussteller und Besucher stabilisiert beziehungsweise ausgebaut werden. Im Geschäftsjahr 2011 betrug der Umsatzanteil des internationalen Messegeschäftes der Messe Düsseldorf GmbH 34 Millionen Euro (2010: 38 Millionen Euro). Die Messe Düsseldorf hat 2011 im Ausland 79 Auftragsveranstaltungen und Beteiligungen realisiert.

2012 ist für die Messe Düsseldorf GmbH mit 25 Eigen- und 15 Gastveranstaltungen am Standort Düsseldorf erneut ein veranstaltungsreiches Jahr. Mit drupa, MEDICA, wire/Tube, glasstec, Valve World Expo werden sechs wichtige Investitionsgütermessen stattfinden. Prägend für 2012 wird die drupa mit mehr als 1.800 Ausstellern aus über 50 Ländern sein. Mehr als 340.000 Besucher werden in Düsseldorf erwartet. Bis 2015 wolle die Messe Düsseldorf ihre Position als führender Ausrichter von Investitionsgütermessen weltweit deutlich ausbauen, so Werner M. Dornscheidt, CEO der Messe Düsseldorf. Zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie sei dabei die subventionsfreie und nachhaltige Entwicklung des Konzerns und das Investitionsprogramm 2020, im Rahmen dessen die Messe Düsseldorf bis 2020 über 500 Millionen EURO für die Modernisierung ihres Gelä ndes am Heimatstandort aufwenden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.