home Featured, Wirtschaft Jürgen Marbach steigt als Gesellschafter bei HSG Düsseldorf ein

Jürgen Marbach steigt als Gesellschafter bei HSG Düsseldorf ein

Die Lizenz für die kommende Handball-Bundesliga Saison 2011/2012 wurde von der HSG Düsseldorf fristgerecht beantragt. Heute gab Manager Frank Flatten bekannt, dass ab diesem Jahr die Lizenz aber nicht mehr mit dem Stammverein sondern mit der neu gegründete HSG Dü sseldorf Spielbetriebs GmbH beantragt wurde. Seit Dezember 2009 ist die Beantragung der Lizenz mit einer Kapitalgesellschaft vorangetrieben worden. Pünktlich zur neuen Spielzeit – ab dem 1.07.2011 – werden offiziell die Geschäfte nun über die Kapitalgesellschaft eingegliedert.

Zu den Gründungsmitgliedern der HSG Düsseldorf Spielbetriebs GmbH gehören neben dem ehemaligen langjährigen Präsidenten und Stahlrohrfabrikanten Erwin Schierle,Frank Flatten (Präsident und Manager) und Frank Bahners, der bereits mit Fortuna Düsseldorf in Marketingfragen zusammengearbeitet hat auch der ehemalige Geschäftsführer des Luftfahrtunternehmens LTU Jürgen Marbach. Marbach war zudem 2008-2009 Geschäftsführer beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg

Frank Flatten: „?Das Jürgen Marbach als Gesellschafter bei der HSG Düsseldorf nun in der Handball Bundesliga mitwirken wird freut mich ungemein. Seine große Sportkompetenz verbunden mit seinen Erfahrungen und insbesondere die Verbundenheit mit der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Düsseldorfer Sport wird den Verein auf seinem Weg in die weiteren Aufgaben des Vereines weit nach vorne bringen können. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm und unserem gesamten Team der HSG Düsseldorf. Ebenso freue ich mich sehr, dass Erwin Schierle weiterhin dem Handballsport in und für Düsseldorf eng verbunden bleibt.?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.