home Featured, Wirtschaft Demag Cranes mit starkem Auftragszuwachs im ersten Geschäftsquartal

Demag Cranes mit starkem Auftragszuwachs im ersten Geschäftsquartal

Demag CranesDie Demag Cranes AG ist mit einem deutlich höheren Auftragseingang in das neue Geschäftsjahr 2010/2011 gestartet. Auch der Konzernumsatz und das operative EBIT legten im Zuge der konjunkturellen Erholung zu. Der Vorstandsvorsitzende der Demag Cranes AG, Aloysius Rauen, führt aus: „Der Demag Cranes Konzern ist gut ins neue Geschäftsjahr 2010/2011 gestartet. Insbesondere die nochmals deutlich verbesserte Auftragslage stimmt uns optimistisch für die nächsten Geschäftsquartale.“

Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2010/2011 erzielte der Demag Cranes Konzern einen Auftragseingang in Höhe von 284,0 Mio. EUR (erstes Quartal 2009/2010: 184,5 Mio. EUR). Dies entspricht einem deutlichen Wachstum von 53,9 Prozent. Zu der positiven Entwicklung trugen alle Segmente bei. Zum 31. Dezember 2010 betrug der Auftragsbestand auf Konzernebene 366,0 Mio. EUR und lag damit um 23,1 Prozent über dem vergleichbaren Wert des Vorjahresstichtages (297,3 Mio. EUR).

Der Konzernumsatz betrug im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2010/2011 231,2 Mio. EUR und lag damit 10,8 Prozent über dem des Vorjahresquartals (208,6 Mio. EUR). Der Demag Cranes Konzern erwirtschaftete im ersten Geschäftsquartal 2010/2011 ein operatives EBIT in Höhe von 12,5 Mio. EUR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.