home Kurz&Kompakt Quadriennale bleibt hinter Erwartungen zurück

Quadriennale bleibt hinter Erwartungen zurück

Die Kunst-„Quadriennale“ in Dü sseldorf hat bei den Besuchern offenbar nicht den erhofften Anklang gefunden. Die Ausstellung zog in den vergangenen vier Monaten bisher 200.000 Gäste an. Die erste Quadriennale im Jahr 2006 zählte noch fast doppelt soviele Besucher. Museen und Galerien stellen dort Kunst aus den vergangenen 50 Jahren aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.