home Kurz&Kompakt, NRW NRW-Statistik: Gastgewerbe mit Umsatzplus

NRW-Statistik: Gastgewerbe mit Umsatzplus

Im September 2012 stiegen die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe real um 1,1 Prozent gegenüber September 2011. Das berichtet das Statistische Landesamt. Die Umsätze stiegen nominal um 3,2 Prozent. Die Beschäftigtenzahl im Gastgewerbe lag im September um 0,6 Prozent über dem Vorjahresniveau. Für die ersten drei Quartale 2012 ermittelten die Statistiker für das Gastgewerbe gegenüber den ersten neun Monaten des Jahres 2011 einen realen Umsatzrückgang von 0,6 Prozent. Nominal ergab sich ein Umsatzzuwachs von 1,5 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.