home Kurz&Kompakt Düsseldorfer Landtag wird renoviert

Düsseldorfer Landtag wird renoviert

Derzeit wird der Düsseldorfer Landtag aufwändig renoviert. Eine veraltete Klimatechnik, durchgesessene Sitze und abgenutzte Tische machen eine Runderneuerung nötig. Das 700 Quadratmeter große Herzstück des Parlamentsgebäudes, der Plenarsaal, bekommt zum ersten Mal seit seiner Einweihung vor 24 Jahren eine Frischzellenkur: neue Tische, neue Stühle, neuer Bodenbelag und moderne Technik werden eingebaut. Durch ein neues Stuhlschienen-System kann der Raum zukünftig schnell an neue Mehrheitsverhältnisse angepasst werden. Zudem wird der Saal barrierefrei umgebaut.

Für die gesamten Umbaumaßnahmen werden 4,5 Mio. Euro veranschlagt. Zur ersten Landtagssitzung Mitte September muss alles fertig sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.