home Kurz&Kompakt BKK für Heilberufe vor dem Aus

BKK für Heilberufe vor dem Aus

Die BKK für Heilberufe in Düsseldorf steht vor der Schließung. Das berichtet der Westdeutsche Rundfunk. Eine Fusion mit der Bochumer BKK vor Ort war zuvor gescheitert. Morgen wird der BKK-Bundesverband auf einer Sondersitzung in Essen beraten, ob es Alternativen gibt oder die Kasse zum Jahreswechsel geschlossen werden muss. Vom Aus der BKK für Heilberufe wären rund 120.000 Versicherte und 150 noch ungekü ndigte Mitarbeiter betroffen. 90 weitere Mitarbeiter hatten bereits im September ihre Kündigung erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.