home Messe ProWein 2013: internationale Leitmesse für Wein- und Spirituosenbranche startet

ProWein 2013: internationale Leitmesse für Wein- und Spirituosenbranche startet

Logo ProWeinIn wenigen Tagen öffnet die internationale Leitmesse für Wein- und Spirituosenbranche „ProWein“ ihre Tore für die Fachbesucher aus dem In- und Ausland. Vom 24. bis 26. März präsentieren 4.783 Aussteller eine einzigartig internationale Angebotsvielfalt. Darunter nicht nur die 13 deutschen Weinbauregionen, sondern alle Nationen, die im internationalen Wein- und Spirituosenmarkt aktiv sind. Die meisten Aussteller kommen in diesem Jahr aus Italien, Frankreich und Deutschland. Neben den klassischen Anbauländern aus Europa und Übersee präsentieren sich auch eher exotische Weinnationen. Neu sind zum Beispiel die nationalen Gemeinschaftsbeteiligungen von Tunesien und dem Libanon mit drei beziehungsweise elf Weingütern. Auch Weingüter aus England und China stellen sich vor.

Fast alle bei der ProWein vertretenen Länder steigern in diesem Jahr ihre Präsenz. Der Anteil der internationalen Aussteller steigt nochmals auf nun 82 Prozent. Möglich macht dies die Erweiterung der ProWein um zwei zusätzliche Messehallen (Hallen 1 und 2), die einher geht mit einer überarbeiteten Gliederung der Messe. Erwartet werden mehr als 40.000 internationale Fachbesucher. Die beliebten Seminare und Verkostungen während der ProWein finden traditionell direkt am Stand des veranstaltenden Ausstellers statt. Neu zur ProWein 2013 ist das ProWein Forum, eine zentrale Vortragsfläche in der Halle 7.1, das das Angebot an den Messeständen ergänzt. Das Spektrum der insgesamt mehr als 300 Veranstaltungen ist breit gefächert.