home Immobilien Deutsche Reihenhaus baut Wohnpark „Grüner Grund“ in Neuss

Deutsche Reihenhaus baut Wohnpark „Grüner Grund“ in Neuss

Die Deutsche Reihenhaus hat mit dem Vertrieb der Häuser im Wohnpark „Grüner Grund“ begonnen. In dem Neusser Stadtteil Allerheiligen baut das Unternehmen 70 Reihenhäuser: 25 des Modells „81 m² Lebensfreude“ sowie 45 Häuser „141 m² Familienglück“. Für die Deutsche Reihenhaus startet damit das erste Projekt in Neuss.

Davon profitieren insbesondere junge Familien: Ein Spielplatz grenzt direkt an den Wohnpark „Grüner Grund“, Kindergärten und Sportanlagen sind fußläufig zu erreichen. Die grüne Umgebung, aber auch die Einkaufsmöglichkeiten und die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel in Richtung Neuss, Düsseldorf, Köln, Krefeld und Leverkusen sprechen Eigenheimbesitzer in jeder Lebenssituationen an. So richtet sich das Haus „141 m² Familienglück“ an Familien mit dem Wunsch nach viel Lebensraum und „81 m² Lebensfreude“ an Singles, Paare und Kleinfamilien. Besonders von der Generation 50+ wird das kleinere Modell nachgefragt. Die Preise für das große Haus starten bei 199.990 Euro, das kleinere ist ab 139.990 Euro zu erwerben.

Die Deutsche Reihenhaus investiert 14 Millionen Euro in den Wohnpark „Grüner Grund“. Ab Frühjahr wird das Kölner Unternehmen die rund 13.000 m² große Fläche, die vormals landwirtschaftlich genutzt wurde, bebauen. In der Regel vergehen sechs Monate zwischen dem ersten Spatentisch und der Fertigstellung eines Hauses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.