home Featured, Messe Messe Düsseldorf und Messe Frankfurt: Kooperation im russischen SHK-Markt

Messe Düsseldorf und Messe Frankfurt: Kooperation im russischen SHK-Markt

Geplantes Messe-Duo aus SHK moscow und ISH soll ab 2012 führende Plattform für Sanitär, Heizung, Klima, Erneuerbare Energien, Wasseraufbereitung und -versorgung in Russland bieten

Die Messe Düsseldorf und die Messe Frankfurt beabsichtigen, ab 2012 in Moskau gemeinsam eine Fachmesse für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik zu veranstalten. Das haben Vertreter beider Messegesellschaften sowie deren Tochtergesellschaften in Moskau dieser Tage vereinbart. Das gemeinsame Vorhaben soll aus den beiden Veranstaltungen SHK moscow der Messe Düsseldorf und ISH der Messe Frankfurt bestehen und wird künftig die führende Plattform der Branche im russischen Markt sein.

Die SHK moscow ist mit aktuell 156 Ausstellern und 9.000 Fachbesuchern im russischen Markt die führende Technologiemesse für Gebäude- und Energietechnik und insbesondere Heizungstechnik.
Die ISH in Frankfurt am Main ist die Weltleitmesse für innovatives Baddesign, nachhaltige Sanitärlösungen sowie effiziente Heiz- und Klimatechnik in Kombination mit erneuerbaren Energien.

Industrie und Nachfrageseite unterstü tzen das geplante Vorhaben. Gerade vor dem Hintergrund des von Präsident Medwedjew angestrebten Ziels, den Energieverbrauch in Russland bis zum Jahr 2020 im Vergleich zu 2007 um 40 Prozent zu senken, sehen ABOK (Russian Association of Engineers for Heating, Ventilation, Air-Conditioning, Heat Supply and Building Thermal Physics), der Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH), der deutsche Fachverband Gebäude-Klima (FGK) sowie der europäische Verband der Heizungsindustrie (EHI), in der neuen Plattform den erforderlichen Kompetenzschub fü r den russischen Markt.

Für die russische Bauwirtschaft bietet diese Kooperation zwischen SHK moscow und ISH das technologische Zentrum für neueste Entwicklungen und den Experten-Austausch. Fragen der Energieeffizienz und modernster Steuerung bilden nicht nur für Wohnbereiche, sondern auch insbesondere für industrielle Anwender enorme Einsparungsmöglichkeiten.

Die SHK moscow wird bereits seit 15 Jahren im jährlichen Turnus von der Messe Düsseldorf und Ihrer Moskauer Tochtergesellschaft in enger Kooperation mit ABOK und BDH organisiert. Die von der Qualität her bedeutendste Fachmesse in Russland bietet nach wie vor die beste Plattform für den Dialog zwischen russischen und internationalen Experten. Die ABOK-EHI Fachkonferenz ist dabei ein wichtiger und etablierter Faktor. Als reine Hersteller- und Entscheidermesse beeindruckt sie mit einem Fachbesucheranteil von konstant 96%.

Bei der ISH präsentieren über 2.300 Aussteller, darunter die Marktführer aus dem In- und Ausland, ihre Weltneuheiten alle zwei Jahre in Frankfurt am Main. Mehr als 204.000 Besucher überzeugten sich zuletzt im März 2011 vom umfassenden Angebot der Hersteller aus den Bereichen Sanitä r, Heizung und Klima. Die nächste ISH findet vom 12. bis 16. März 2013 in Frankfurt am Main statt.

Das neue Messe-Duo hat seine Premiere vom 16. bis 19. April 2012 auf dem Messegelände Krasnaja Presnja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.