home Featured, Immobilien Gewerbeobjekt „KWS 183“ feiert Richtfest

Gewerbeobjekt „KWS 183“ feiert Richtfest

Das Premium-Gewerbeobjekt „KWS 183“ der Frankonia Eurobau AG in Düsseldorf feiert Richtfest. 3.775 Quadratmeter des modernen Büro- und Einzelhandelsobjekts sind bereits vermietet, was etwa 50 Prozent der Gesamtmietfläche von 7.575 Quadratmeter entspricht. Die Mieter zählen zur Mode- und Kreativwirtschaft Düsseldorfs: Das Modeunternehmen windsor., das zur Holy Fashion Group gehört, hat ebenso wie ein weiteres namhaftes Fashion-Unternehmen Showroomflächen im KWS 183 angemietet. Darüber hinaus wird die Cadman GmbH in das Objekt einziehen, das Unternehmen ist auf Immobilienmarketing spezialisiert.

Das Gewerbeobjekt in der Kaiserswerther Straße 183 ist ein architektonisches Highlight. Es besticht durch seinen puristischen Stil mit klaren Linien, schlanken Glasflächen und weißem Beton. Variable Raumtiefen und eine innovative Klima- und Lichttechnik bieten den Mietern flexible und individuelle Nutzungsmöglichkeiten und ermöglichen eine moderne und energieeffiziente Gestaltung der Räume. Bodentiefe Fenster durchfluten die Räumlichkeiten mit viel Tageslicht und lassen eine natürliche Belüftung zu. Zusätzlich zu den fünf oberirdischen Geschossen, von denen jedes Flächen für bis zu vier Mietern bereithält, umfasst das Objekt eine Tiefgarage mit 92 Stellplätzen. Die Dachbegrünung und das moderne Landschaftsdesign im Außenbereich vermitteln darüber hinaus eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Das KWS 183 in Düsseldorf, das vom Architektenbüro RKW Architekten gestaltet wurde, befindet sich seit Mai 2010 im Bau und umfasst ein Investitionsvolumen von 34 Millionen Euro. Erste Mieter ziehen im Sommer ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.