home Featured, Wirtschaft WirtschaftsWoche setzt Reichweiten-Höhenflug fort

WirtschaftsWoche setzt Reichweiten-Höhenflug fort

Mit einer Reichweite von 1,28 Millionen Lesern pro Ausgabe erreicht die in Düsseldorf erscheinende WirtschaftsWoche das größte Plus unter den Wirtschaftsmagazinen und positioniert sich nach Verlagsangaben laut Media-Analyse (MA) auch als Marktfü hrer bei Premium-Zielgruppen. Damit weist die Media-Analyse Printmedien (ma 2011 PM II) der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse die WirtschaftsWoche erneut als Klassenbesten unter den Wirtschaftsmagazinen aus. Der Zuwachs entspricht einem Reichweiten-Plus von 15 Prozent gegenüber der ma 2011/I. Damit bestätigt sich ein langfristiger Trend, der vor allem im direkten Vorjahresvergleich deutlich wird: Gemessen an der ma 2010 PM II gewinnt die WirtschaftsWoche sogar 19 Prozent Reichweite hinzu, während Wettbewerber wie Capital (-2%) und Manager Magazin (-6%) Verluste einstecken mussten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.