home Featured, Wirtschaft Vossloh Kiepe liefert 12 Stadtbahnwagen nach Manchester

Vossloh Kiepe liefert 12 Stadtbahnwagen nach Manchester

Der Düsseldorfer Schienenfahrzeug-Hersteller Vossloh Kiepe liefert 12 Hochflur-Stadtbahnwagen des Typs „M 5000“ im Wert von 30 Millionen Euro ins englische Manchester. Erst Mitte des Monats verkündete das Unternehmen, sich den Auftrag über die neuen Schwebebahnen in Wuppertal gesichert zu haben. Die Bahnen für Manchester werden gemeinsam mit dem Partner Bombardier am Standort in Wien gebaut. Sie haben Kapazität für bis zu 200 Fahrgäste. Breite Doppeltüren erleichtern den Passagieren mit Rollstühlen und Kinderwagen das Ein- und Aussteigen. Vossloh Kiepe liefert die elektrische Fahrzeugausrüstung, die Heizungs-, Klima- und Lüftungsgeräte sowie die Motor-Getriebeeinheiten.

Bei der Entwicklung der neuen Stadtbahnen wurden die speziellen Kundenwünsche und Anforderungen der Transport for Greater Manchester (TfGM) berücksichtigt. So verfügen die „M 5000“ über einen speziellen Bordnetzumrichter (BNU 524), der sich vor allem durch seine energieeffiziente Hochfrequenz-Schaltungstechnik auszeichnet und zu höheren Leistungen bei geringerem Gewicht führt. Insgesamt wurden 74 Fahrzeuge von den Engländern bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.