home Immobilien, Wirtschaft Umbau Münster Center in Derendorf – Passage soll Drogeriemarkt weichen

Umbau Münster Center in Derendorf – Passage soll Drogeriemarkt weichen

Das Münster Center im Düsseldorfer Stadteil Derendorf fristet seit vielen Jahren ein Schattendasein. In der Einkaufspassage, zentral gelegen auf der verkehrsreichen Münsterstraße, stehen seit vielen Jahren zahlreiche Ladenlokale leer. Neben einem Bäcker und der Post-Filiale, konnten sich nur wenige Händler halten. Die Passage wirkte dunkel und veraltet und somit wenig attraktiv. Lediglich der Rewe-Markt und eine Eisdiele sorgen für regelmäßigen Publikumsverkehr. Eine Weiterentwicklung der Fläche ist seit Jahren nicht zu erkennen. Auch als der Neubau des FH-Campus in direkter Nachbarschaft feststand, regte sich wenig auf seiten des Betreibers. Lediglich der Einzug einer Kik-Filiale im ersten Stock war zu verzeichnen.

Doch im vergangenen Jahr änderten sich die Besitzverhältnisse. Mit einem neuen Betreiber wuchs auch die Zuversicht der verbliebenen Mieter. Doch diese zerschlugen sich, als die Pläne des neuen Eigentümers durchsickerten. Dieser möchte die Passage gänzlich umstrukturieren und völlig neue Pläne für die Immobilie realisieren. Wie die Rheinische Post berichtet, sollen anstelle der Passage mit mehreren einzelnen Geschäften, Platz für einen großen Drogeriemarkt geschaffen werden. Eine entsprechende Bauvoranfrage liege dem Bauaufsichtsamt seit dem 12. Februar vor, heißt es.

Lediglich die Post solle erhalten bleiben und integriert werden. Ob der Durchgang zur Glockenstraße erhalten bleibt, ist bislang unklar, gilt aber als unwahrscheinlich. Auch wie es mit den Einzelhändlern weitergeht, die noch einen gültigen Mietvertrag für ein Ladenlokal im Münster Center haben, ist unklar. Viele hatten mit der nahenden Eröffnung der Fachhochschule viele Hoffnungen auf eine Belebung verknüpft. Jetzt droht ihnen die Kündigung.

Wer der neue Hauptmieter werden soll ist bislang unklar. In direkter Nachbarschaft zum Münster Center ist ein Rossmann Drogeriemarkt ansässig. Entweder zieht dieser in die neu entstehende Fläche um oder muss sich bald gegen einen Konkurrenten wie dm durchsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.