home Featured, Wirtschaft Stockheim wird Namenssponsor der Düsseldorfer Olympia-Anwärter

Stockheim wird Namenssponsor der Düsseldorfer Olympia-Anwärter

Das Team London 2012 darf sich über namhafte Unterstützung freuen. Neben der federführenden sportAgentur wird künftig die in Düsseldorf ansässige Stockheim-Gruppe als Namensponsor auftreten und den Athleten aus der Rheinmetropole auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen zur Seite stehen. Stellvertretend für seine 14 Mitstreiter im Team London und unter den Augen des Düsseldorfer Oberbürgermeisters Dirk Elbers bedankte sich der amtierende Ruder-Weltmeister Lukas Müller am Mittwoch im Rathaus persönlich bei Stockheim-Chef Karl-Heinz Stockheim und Christina Begale, Geschäftsführerin der sportAgentur, für das Engagement.

Müller feierte erst vor wenigen Tagen in Essen einen gelungenen Saisonauftakt mit dem Deutschland-Achter. Das deutsche Flaggschiff gewann die „Hügelregatta“ auf dem Baldeneysee souverä n gegen die internationale Konkurrenz. Der 23-Jährige: „Die meisten von uns sind auf diese Unterstützung angewiesen, um eine optimale Vorbereitung auf dieses für uns alle großartige Erlebnis zu gewährleisten. Insofern sind wir sehr dankbar, dass die Stockheim-Gruppe das Team London unterstützt. Wir werden unsererseits alles dafür tun, das in uns gesetzte Vertrauen durch entsprechende Erfolge zu bestätigen.“ Sagte es und machte sich auf den Weg – zum Training nach Dortmund…

Karl-Heinz Stockheim erläutert das Engagement seines Unternehmens wie folgt: „Das Team London steht für Entwicklung, für Mannschaftsgeist und für gezielte Förderung. Diese Kombination hat uns sehr gefallen, denn sie spiegelt nicht zuletzt die Philosophie und die Praxis unseres Unternehmens wider.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.