home Featured, Wirtschaft Stadtwerke Düsseldorf beteiligen sich an Ostsee-Windpark

Stadtwerke Düsseldorf beteiligen sich an Ostsee-Windpark

Die Stadtwerke Düsseldorf werden sich am Ostsee-Windpark „EnbW Baltic 1“ beteiligen. Das teilte das Unternehmen gestern mit. An dem Projekt beteiligen sich insgesamt 19 Stadtwerke – die meisten davon mit Sitz in Baden-Württemberg. EnBW W indpark Baltic 1 ist der erste kommerzielle Offshore- W indpark Deutschlands in der Ostsee. Die insgesamt 21 Windenergieanlagen auf einem Areal von rund 7 km² können bei einer Gesamtleistung von 48,3 Megawatt (MW) jährlich 185 Gigawattstunden (GWh) Energie erzeugen. 4 MW entfallen dabei auf die Stadtwerke Düsseldorf. Mit dieser Leistung lassen sich rechnerisch mehr als 1.100 vierköpfige Familien mit einem Jahresverbrauch von rund 3.500 Kilowattstunden versorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.