home Featured, Wirtschaft Secusmart aus Düsseldorf macht BlackBerry®-Smartphones sicher

Secusmart aus Düsseldorf macht BlackBerry®-Smartphones sicher

Das Düsseldorfer Unternehmen Secusmart bietet nun mit SecuVOICE eine hardware-basierte Krypto-Lösung für die sichere Sprachübertragung. Die bewährte Secusmart Security Card sorgt für Verschlü sselung und Teilnehmerauthentifizierung. So werden Telefonate zuverlässig vor Abhörversuchen und Man-in-the-Middle-Angriffen geschützt. Die neue SecuVOICE-Lösung unterstützt BlackBerry®-Smartphones ab Version OS 5.0 und ermöglicht auch die sichere Telefonie zu NOKIA-Mobiltelefonen, die Secusmart-Lösungen nutzen.

Die BlackBerry® SecuVOICE Lösung nutzt dieselbe Secusmart Security Card wie sie bereits seit Ende 2009 in d en deutschen Bundesbehörden und großen deutschen DAX-Unternehmen eingesetzt wird. Egal ob BlackBerry®- oder NOKIA-Smartphone: Dank der Secusmart Security Card können Gespräche auch zwischen BlackBerry®- oder NOKIA-Mobiltelefonen geführt werden. Die neue Lösung wird live auf der CeBIT in Halle 11 auf Stand B44 präsentiert und ist ab Sommer 2011 erhältlich.

Secusmart ist der führende Anbieter für hardware-sichere mobile Sprach- und Datenkommunikation. Im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten unterstützt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) das Düsseldorfer Unternehmen. Bei der Entwicklung legt Secusmart besonderen Wert auf die Bedürfnisse von großen und mittelständischen Unternehmen einerseits und anderseits von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.