home Featured, Wirtschaft Provinzial Rheinland erwartet erfolgreiches Geschäftsjahr 2010

Provinzial Rheinland erwartet erfolgreiches Geschäftsjahr 2010

Insgesamt war im vergangenen Jahr in der Provinzial Rheinland Gruppe ein Beitragswachstum um 10,1 Prozent auf 2,61 Mrd. Euro zu verzeichnen, das damit deutlich über dem zu erwartenden Marktergebnis von 4,9 Prozent liegt. Wesentlicher Treiber des starken Wachstums war vor allem der Lebensversicherer, dessen Beitragseinnahmen um 17,5 Prozent auf 1,47 Mrd. Euro gesteigert werden konnten. Einfluss hatte hier erneut vor allem das Einmalbeitragsgeschäft.

In den Kompositsparten wird ein Zuwachs von 1,8 Prozent erwartet. Die voraussichtlichen Beitragseinnahmen werden sich auf rund 1,13 Mrd. Mio. Euro belaufen. Beson ders erfreulich ist die Entwicklung der Kfz-Sparte. Hier konnte die Provinzial Rheinland erstmals seit langem wieder zum Jahreswechsel einen Netto-Zuwachs im Bestand – und zwar um über 11.000 Fahrzeuge – verzeichnen. Auch die Sparte Wohngebäude weist eine deutliche Steigerung des Neugeschäfts um knapp 30 Prozent auf. Hier ist die Provinzial Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet.

Für die Holding wird ein Jahresüberschuss erwartet, der über dem schon guten Vorjahresergebnis liegen wird. Ulrich Jansen, Vorstandsvorsitzender der Provinzial Rheinland: „Vor dem Hintergrund schwieriger Marktbedingungen kö nnen wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Die Kunden vertrauen der Provinzial, die seit 175 Jahren Sicherheit im Rheinland bietet.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.