home Featured, Wirtschaft Oberbürgermeister Dirk Elbers übernimmt Vorsitz des Flughafen-Aufsichtsrates

Oberbürgermeister Dirk Elbers übernimmt Vorsitz des Flughafen-Aufsichtsrates

Düsseldorfs Oberbürgermeister Dirk Elbers übernimmt der Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Flughafen Dü sseldorf GmbH von Dr. Peter Noé, Mitglied des Vorstands der HOCHTIEF Aktiengesellschaft. Elbers tritt das Amt am 1. Juli 2011 an. Zum Zweiten stellvertretenden Vorsitzenden wählte der Aufsichtsrat Reiner Schränkler, Vorsitzender des Vorstandes der HOCHTIEF Concessions AG. Beide Positionen werden mit Wirkung zum 16. Januar 2012 turnusmäßig für die Amtszeit von zwei Jahren neu gewählt. Erster stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates bleibt Peter Büddicker, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di.

Als Nachfolger für Dr. Noé wurde ebenfalls mit Wirkung vom 1. Juli für den Rest der Amtszeit Gerhard Schroeder als Vertreter des Gesellschafters Airport Partners GmbH in den Aufsichtsrat bestellt. Der 44-jährige Schroeder ist Managing Director und CFO der HOCHTIEF AirPort GmbH.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hält 50 Prozent der Anteile an der Flughafen Düsseldorf GmbH. Die andere Hälfte ist im Besitz der Airport Partners GmbH, eines Gesellschafterkonsortiums der HOCHTIEF AirPort GmbH, der HOCHTIEF AirPort Capital GmbH & Co. KGaA sowie des irischen Flughafenbetreibers Aer Rianta PLC.

One thought on “Oberbürgermeister Dirk Elbers übernimmt Vorsitz des Flughafen-Aufsichtsrates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.