home Wirtschaft Mobile Fahrkarte: Bahntickets aufs Handy für ganz NRW

Mobile Fahrkarte: Bahntickets aufs Handy für ganz NRW

Ab sofort können Rheinbahn Kunden drei neue Handy-Tickets nutzen, die in ganz NRW gültig sind: das „SchönerTagTicket NRW“, das „SchöneFahrtTicket NRW“ und das „FahrradTagesTicket NRW“. Die Tickets mit dem NRW-Tarif gelten in allen Busse und Bahnen im Bundesland, auch in allen Zügen des Nahverkehrs (in S-Bahnen, RB- und RE-Zügen), jedoch nicht in Zügen des Fernverkehrs (z. B. ICE oder IC).

  • „SchönerTagTicket NRW“, Single oder für fünf Personen, 27 Euro bzw. 37,50 Euro, für einen ganzen Tag,
  • „SchöneFahrtTicket NRW“, für Erwachsene oder für Kinder, 17 Euro bzw. 8,50 Euro, für eine einzelne Fahrt
  • „FahrradTagesTicket NRW“, für ein Fahrrad, 4,50 Euro, kombinierbar mit allen Tickets

Mit dem Handy ist der Ticketkauf ganz bequem, bargeldlos und rund um die Uhr möglich. Für Smartphones (Apple, Android, Blackberry usw.) gibt es kostenlose Applikationen (kurz: Apps) oder Java-Programme, die den Kauf des HandyTickets besonders leicht machen. Knapp 15.000 HandyTicket-Kunden hat die Rheinbahn bereits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.