home Wirtschaft Kloepfel Consulting Beirat: Zwei weitere Experten

Kloepfel Consulting Beirat: Zwei weitere Experten

Zwei weitere Experten ergänzen den Beirat von Kloepfel Consulting. Wie das Unternehmen mitteilte, werden Dr. Carl Albrecht Schade, erfahrener Banken- und Finanzexperte, sowie Gottfried Mahn, langjähriger Experte in den Bereichen Maschinen- und Automobilbau, die Einkaufsberatung ab sofort als neue Mitglieder des Beirats unterstützen.

Gottfried Mahn verfügt über eine langjährige Top-Management Erfahrung in der Automobilindustrie. So arbeite er rund 25 Jahre als Planungsingenieur, Werk-, Projekt- und Fertigungsleiter für verschiedene Werke von Volkswagen. Danach war er unter anderem als Vorsitzender des Vorstandes IVECO Magirus AG, als Vorsitzender der Geschäftsführung der NEOPLAN und als Aufsichtsrat und Berater der SCHMIDT Holding tätig. Zudem übernahm er diverse Beratungsaufgaben bei KMU`s. Ende 2007 gründete er das Cluster „Nutzfahrzeuge Schwaben“.

Dr. Carl Albrecht Schade besetzte führende Positionen in der Finanz- und Bankenbranche. So leitete er die nordrhein-westfälische Niederlassung der IKB Deutsche Industriebank AG in Düsseldorf. Anschließend wurde Schade zum Mitglied des Vorstands der WGZ Bank in Düsseldorf berufen, wo er für das gesamte Firmenkunden und Private Equity-Geschäft zuständig war. Danach war er Partner der DIC Deutsche Investors Capital AG. Derzeit ist er als Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Schade GmbH & Co. KG Finanzberatung sowie CFO der ADELTA.FINANZ AG tätig.

Kloepfel Consulting mit Hauptsitz in Düsseldorf wurde Ende 2006 gegründet und ist spezialisiert auf ganzheitliche Beschaffungsoptimierung und Kostensenkung, um die Umsatzrendite ihrer Kunden zu steigern. Zielgruppe sind mittelständische Unternehmen. Die Berater von Kloepfel Consulting betreuten bis heute ein Einkaufsvolumen in Höhe von 6 Mrd. Euro und sparten ihren Kunden rund 400 Millionen Euro ein. Das Honorarmodell ist 100 % erfolgsabhängig. Seit der Gründung des Unternehmens konnten weltweit 90 Arbeitsplätze geschaffen werden. Bereits in ihrem vierten Geschäftsjahr in 2010 erwartet Kloepfel Consulting einen Umsatz in Höhe von 13 Millionen Euro. Im neuen Beirat der Einkaufsberatung sitzen Dr. Wolfgang Clement, Wilfried Mocken, Gottfried Mahn und Dr. Carl Albrecht Schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.