home Featured, Wirtschaft ifm electronic für Innovation und Kundennähe ausgezeichnet

ifm electronic für Innovation und Kundennähe ausgezeichnet

Deloitte ehrte am 3. Februar 2011 im Hotel Intercontinental in Düsseldorf vier Mittelständler aus der Region NRW mit dem „Axia-Award 2010“ fü r wegweisende Innovationskraft. Die ifm electronic wurde in der Kategorie „Mit dem Kunden in die Zukunft – von der Kundenidee zur Innovation“ prämiert.

Das Familienunternehmen überzeugte durch seine außergewöhnliche Innovativität und einzigartige Kundennähe. Diese Faktoren sind wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie, in der Kultur und Ziele des Unternehmens fest verankert sind. Über 1.000 Vertriebsmitarbeiter stehen in 70 Ländern weltweit in direktem Kundenkontakt – und dies ohne Zwischenhändler. Der Sensorspezialist nimmt so wichtige Markteindrücke auf und gibt diese ungefiltert an die Organisation weiter. Kundenwünsche fließen auf diese Weise direkt in den Innovationsprozess ein. Über das ifm-Service-Center erhält der Kunde qualifizierte Beratung durch Techniker und Ingenieure – bei Bedarf auch vor Ort. Die Unternehmensphilosophie ist Basis und Maßstab für alle Innovationsaktivitäten der ifm und wird von den Gesellschaftern des Unternehmens sowie der Belegschaft aktiv vorgelebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.