home Wirtschaft Hotelgruppe Lindner expandiert weiter

Hotelgruppe Lindner expandiert weiter

Logo Lindner HotelsDie Düsseldorfer Hotelgruppe Lindner expandiert weiter. Wie das Unternehmen bekannt gab, soll das Hotelangebot im ersten Halbjahr 2013 um fünf neue Standorte wachsen. Mit der Übernahme oder Eröffnung von vier Häusern in Deutschland und einem Hotel in Bratislava werden bis zur Jahresmitte 36 Hotels & Resorts in sieben europäischen Ländern unter dem Namen Lindner geführt. Damit möchte die familiengeführte Hotelgruppe ihr nachhaltiges Wachstum fortsetzen, heißt es.

In den vergangenen Jahren haben sich die wichtigsten wirtschaftlichen Ke
nngrößen wie Umsatz, Belegung, Zimmerraten und RevPar (Revenue per available rooms) stetig verbessert. Repräsentative Marktbefragungen zeigen, dass Lindner eine starke Positionierung bei City-Hotels und bei Spa-Resorts zugesprochen wird.

Im Jahr 2013, dem 40. Jahr des Bestehens, beschäftigt Lindner Hotels rund 2.000 Mitarbeiter, die in den 36 Hotels der Gruppe rund 170 Millionen Euro Umsatz erwirtschaften. Lindner zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben modernen Businesshotels in Großstädten gehören zum Portfolio hochwertige Spa- und Sport-Resorts.