home Wirtschaft Studie: Fortuna Düsseldorf von enormer wirtschaftlicher Bedeutung für Stadt und Region

Studie: Fortuna Düsseldorf von enormer wirtschaftlicher Bedeutung für Stadt und Region

Die Stadt Düsseldorf profitiert wirtschaftlich in besonderem Maße von Fußballverein Fortuna Düsseldorf. Was den Fans der Rot-Weißen zweifellos schon immer klar war, belegt jetzt auch eine wissenschaftliche Studie, die der Verein in Auftrag gegen hat. Durchgeführt wurde sie von der spezialisierten Unternehmensberatung SLC Management aus Nürnberg, unter der Leitung von Professor Dr. Alfons Madeja. Und die Ergebnisse lassen aufhorchen: demnach generiert Fortuna Düsseldorf als Bundesligist bis zu 130 Millionen Euro pro Jahr an regionalökonomischen Effekten für den Großraum Düsseldorf. Besonders in den Bereichen Beschäftigung, Umsatz und Gastronomie profitieren Stadt und Region.

Studie: 5.240 Personen wurden befragt

Studie Fortuna Düsseldorf
Die regionalökonomische Studie wurde von SLC Management durchgeführt

Professor Dr. Alfons Madeja untersuchte gemeinsam mit einem Team, bestehend aus deutschlandweit renommierten Experten, exemplarisch die Bundesligasaison 2018 / 2019 und beleuchtete die Bedeutung des Vereins aus Flingern unter anderem als Arbeitgeber, Werbeplattform und Händler. Zudem rückte die Rolle als Verantwortungsträger für gesellschaftliche Aufgaben und wirtschaftliche Effekte für Düsseldorf und die gesamte Region in den Fokus. Dafür wurden sowohl regional als auch deutschlandweit insgesamt 5.240 Personen befragt. Neben bekennenden Fans von Fortuna Düsseldorf, wurden auch Angehörige anderer Fan-Lager berücksichtigt.

Laut Fortunas Vorstandsvorsitzendem Thomas Röttgermann erschien das Auslösen wirtschaftlicher Effekte durch den Verein logisch, konnte bisher jedoch nicht belegt werden. Daher freue man sich, dass diese Effekte anhand der Studie quantifizieren werden konnten. Der Leiter der Studie, Prof. Dr. Alfons Madeja sagte: „Unabhängig von der Ligazugehörigkeit hat die Fortuna das Potential und das Umfeld eines Erstligisten, von dem Stadt und Region profitieren. Von daher sehen wir auch künftig Effekte in vergleichbarer Höhe, die von der Fortuna auf Düsseldorf und die Region überstrahlen.“

Großes soziales Engagement

Die Ergebnisse der Studie kürzlich gemeinsam mit Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller vorgestellt. Dieser äußerte sich wie folgt: „Die Fortuna hat eine enorme Strahlkraft in Düsseldorf und über die Stadtgrenzen hinaus. Daher sind die Ergebnisse dieser Studie nachvollziehbar und unterstreichen die besondere Bedeutung der traditionsreichen und in der Stadt und den Herzen tief verwurzelten Fortuna – wirtschaftlich, emotional und sozial ist sie ein wichtiger Teil von Düsseldorf. Dazu gehört auch das große soziale Engagement der Fortuna.“ Zum sozialen Engagement des Vereins, der aktuell in der 2. Bundesliga spielt, zählen unter anderem die Bemühungen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR), die bereits seit 2002 intensiv verfolgt werden. Damit gilt Fortuna in diesem Bereich als einer der Vorreiter im deutschen Profifußball.

Regionalökonomische Effekte durch Fortuna Düsseldorf pro Jahr

Die regionalökonomischen Effekte durch Fortuna Düsseldorf pro Jahr für Stadt und Region lassen sich wie folgt aufschlüsseln:

  • Beschäftigungs-Effekt 26,8 Mio. €
  • Gastronomie-Effekt 20,8 Mio. €
  • Hotellerie-Effekt 6,9 Mio. €
  • Umsatz-Effekt 49,5 Mio. €
  • Investitions-Effekt 2,3 Mio. €
  • Corporate Social Responsibility-Effekt 1,0 Mio. €
  • Steuer-Effekt 1,8 Mio. €
  • Bekanntheits- und Image-Effekt 21,0 Mio. €
  • SUMME EFFEKTE 130,1 Mio. €

Besonders interessant sind die Erhebungen im Bereich „Bekanntheits- und Image-Effekt“. Dazu wurden die Studienteilnehmer deutschlandweit gefragt, was sie mit Düsseldorf und der Region verbinden. 72,5 Prozent sagten Fortuna Düsseldorf – damit belegt der Verein eindeutig Platz 1. Erst dahinter folgen etwa Die Toten Hosen mit 69,2 Prozent, Altbier mit 67,7 Prozent, die Altstadt 57,6 Prozent oder der Karneval mit 52,3 Prozent. Weitere Details hat der Verein auf seiner Webseite zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.