home Wirtschaft Fitnessanbieter Fit/One expandiert in Düsseldorf

Fitnessanbieter Fit/One expandiert in Düsseldorf

Der deutsche Fitnessanbieter Fit/One expandiert am Standort Düsseldorf und eröffnet ein zweites Fitnessstudio. Neben der Präsenz auf der Grafenberger Allee können die Fitness-Angebote künftig auch im Business Quartier Seestern wahrgenommen werden. Dafür mietete das Unternehmen mit Hauptsitz in Waldbrunn bei Würzburg eine Fläche von rund 3.200 Quadratmeter auf der Fritz-Vomfelde-Straße 26-32.

Logo Fit/OneBegleitet wurde die Anmietung durch den gewerblichen Immobilienberater Avison Young. Vermieter ist die Fritz-Vomfelde 26 Düsseldorf Property GmbH & Co.KG, die durch die Ashtrom Properties Germany verwaltet wird.

Am Business Quartier Seestern befindet sich das neue Fit/One Fitnessstudio in bester Gesellschaft. So sind Konkurrenten wie FitX, Holmes Place oder Alma Sports ebenfalls in der direkten Nachbarschaft vertreten. Sie profitieren von den Vorzügen des modernen Bürostandorts, der durch ein breites, internationales Mieterumfeld und eine hervorragende Anbindung an verschiedene Autobahnen und den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) besticht.

„Green Yards“ im Business Quartier Seestern

Die Immobilie am Seestern, in der das neue Fit/One Fitnessstudio künftig beheimatet ist, trägt den Namen „Green Yards„. Das Gebäude wurde 1997 errichtet und 2013 modernisiert und bietet moderne, flexible Flächen auf insgesamt sieben Stockwerken. Insgesamt verfügt das Green Yards über eine Gesamtfläche von rund 19.000 Quadratmetern. Neben einer hohen Flächenflexibilität und Energieeffizienz bietet das Gebäude zwei große begrünte Innenhöfen sowie großflächigen Terrassen. Im Erdgeschoss ist ein Gastronomiebetrieb mit Außenbereich untergebracht. Im Eingangsbereich findet sich eine helle, einladende Lounge.

Fitnessstudiokette Fit/One sucht Personal für Standort Düsseldorf

Fit/One betreibt mehr als 30 Studios in Deutschland, Polen und Österreich. Rund 300 Mitarbeiterende sind für die Fitnessstudiokette tätig, die nach eigenen Angaben mehr als 200.000 Mitglieder zählt. Für den Standort Düsseldorf sucht das Unternehmen noch Personal für verschiedene Teil- und Vollzeitstellen. So zum Beispiel Fitnessstudiomitarbeiter, die für die Betreuung und Beratung der Mitglieder sowie die Durchführung von Verkaufsgesprächen zuständig sind. Voraussgesetzt werden Berufserfahrungen aus den Bereichen Fitnessstudio, Hotellerie, Gastronomie, Pflege oder vergleichbaren Dienstleistungsbereich mit Kundenkontakt. Darüber hinaus sind Stellen für lizenzierte Kurstrainer/innen in den Bereichen Freestyle, Functional sowie LesMills Kurse zu besetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.