home Kurz&Kompakt, Wirtschaft Engagement von Henkel für eine nachhaltige Palmölwirtschaft anerkannt

Engagement von Henkel für eine nachhaltige Palmölwirtschaft anerkannt

Der World Wide Fund For Nature (WWF) hat Henkel in seiner weltweiten Palm Oil Buyers’ Scorecard 2011 mit der Höchstpunktzahl (neun von neun Punkten) in die Spitzengruppe eingestuft. Im internationalen Ranking bewertet der WWF über 130 Unternehmen, darunter 64 aus Deutschland, aus der Konsumgüterindustrie und dem Handel hinsichtlich ihres Beitrags zur nachhaltigen Palmölwirtschaft. Der WWF hat die Palm Oil Buyers’ Scorecard 2011 heute auf der Generalversammlung des Round Table on Sustainable Palm Oil (RSPO) / Runder Tisch für nachhaltiges Palmöl in Malaysia veröffentlicht.

Um das Konzept des nachhaltigen Anbaus von Palmöl noch entschiedener vorantreiben, steht Henkel über den RSPO hinaus auch mit anderen Partnern im Dialog. Im Oktober 2009 trat Henkel der Coalition on Sustainable Palm Oil (POC) bei. Dort sind neben weltweit tätigen Unternehmen aus der Konsumgüter- und Lebensmittelindustrie auch Nichtregierungsorganisationen wie Greenpeace, Oxfam, WWF und andere vertreten. Gemeinsames Ziel ist die Unterstützung eines Moratoriums der Abholzung von Regenwald sowie die verbindliche Verpflichtung der Unternehmen, bis zu einem festgelegten Datum ausschließlich Palmöl aus nachhaltiger Palmölwirtschaft zu verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.