home Kurz&Kompakt, Wirtschaft Demag-Großaktionär lehnt Offerte ab

Demag-Großaktionär lehnt Offerte ab

(WDR) Ein Großaktionär hat sich um im Kampf um die Unabhängigkeit des Kranherstellers Demag Cranes auf die Seite des Dü sseldorfer Traditionsunternehmens gestellt. Die Offerte des US-Konkurrenten Terex liege deutlich unter dem Unternehmenswert, sagte laut „Financial Times“ ein Sprecher des Fonds Centaurus Capital, der mehr als fünf Prozent an Demag hält. Auch Hauptaktionär Cevian habe eine ä hnlich ablehnende Haltung signalisiert. Terex hatte Mitte Mai sein Übernahmeangebot für Demag vorgelegt. Der Konzern ist bislang nicht bereit, die Offerte aufzustocken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.