home Featured, Wirtschaft CityRadio Düsseldorf – neues Lokalradio für Düsseldorf

CityRadio Düsseldorf – neues Lokalradio für Düsseldorf

In der Landeshauptstadt von Nordrhein Westfalen soll ein neues Lokalradio namens „CityRadio Düsseldorf“ entstehen. Die Veranstaltergemeinschaft, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern des Rates, der Wohlfahrtsverbände, der Gewerkschaften, Kirchen und weiterer gesellschaftlicher Gruppen, will in Kürze den notwendigen Lizenzantrag bei der Landesanstalt für Medien stellen. Die rheinland-pfälzische „Radio Group” soll als Investor fungieren. Geplant ist ein 24 Stunden Programm mit Fokus auf lokale Berichterstattung. Wie Florian Schuck, Geschäftsführer der Betriebsgesellschaft Cityradio Düsseldorf GmbH, in einem Interview gegenüber Radioszene.de mitteilt, soll auch Platz für ein breiteres Musikangebot und die lokale Musikszene sein.

Auf welcher Frequenz das neue Lokalradio senden wird ist noch nicht klar. Für Düsseldorf stehen aber offenbar zwei schwächere Frequenzen zur Verfügung, die von Mülheim und Hilden ins Stadtgebiet senden. Außerdem könne eine früher von BFBS genutzte und inzwischen freie landesweite Frequenz gesplittet werden. Sendebeginn könnte schon im Herbst 2012 sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.