home Featured, Wirtschaft Altbier-Brauerei Füchschen auf der Immobilienmesse MIPIM in Cannes dabei

Altbier-Brauerei Füchschen auf der Immobilienmesse MIPIM in Cannes dabei

Logo FüchschenDer Gemeinschaftsstand von „Düsseldorf & Partner“, mit dem sich die Landeshauptstadt Düsseldorf zum zwölften Mal auf der weltweit größten Immobilienmesse MIPIM in Cannes präsentiert, hat einen neuen Sponsor. Vom 8. bis 11. März wird der „Fuchs“ aus der Ratinger Straße mitreisen. Die Brauerei wird auf der großen Außenterrasse mit der „Füchschen Lounge“ dazu einladen, die entspannten und kreativen Seiten des Standortes sowie ein „cooles Stück Tradition“ aus Düsseldorf kennen zu lernen.

Während Köln und Bonn in diesem Jahr aus Kostengründen nicht mehr mit eigenem Stand auf der MIPIM vertreten sind, hat Düsseldorf die Standfläche sogar noch einmal erweitert. Der Messestand ist zentral in der „Riviera Hall“ neu gestaltet worden. Die seit Jahren genutzte Standfläche, insbesondere der viel frequentierte Terrassenbereich mit Blick auf den Yachthafen, wurde erweitert und misst nun insgesamt 135 Quadratmeter. Füchschen übernimmt die Gestaltung der Lounge auf der Terrasse, die sich ebenfalls neu und füchschen-frech präsentieren wird.

Peter König, Chef des Füchschens, war vom Konzept der Zusammenarbeit spontan begeistert, als ihm Oberbürgermeister Dirk Elbers vorschlug, den Ausschank für Düsseldorf und seine 14 Immobilienpartner zu übernehmen: „Füchschen Alt ist eine Düsseldorfer Traditionsmarke, dabei aber jung und dynamisch. Mit unseren frechen Kampagnen stehen wir für ein junges, aufgeschlossenes und kreatives Düsseldorf. Wir freuen uns sehr, dass wir die Marketing-Aktivitäten der Landeshauptstadt unterstützen können. Ich bin sicher, dass unser Füchschen an der Côtes d´Azur die internationalen Immobilieninvestoren begeistern wird.“

Traditionell gehört der Gemeinschaftsstand, mit dem sich „Düsseldorf & Partner“ vor internationalen Investoren prä sentiert, zu den Publikumsmagneten der Messe. Exponiert, zentral in der „Riviera Hall“ gelegen und mit großem Terrassengelände hin zum Yachthafen, trifft sich dort alles, was in der Immobilienbranche Rang und Namen hat. Neben den Akteuren aus Düsseldorf, die den Stand als großen Treffpunkt für ihre Geschäftsgespräche nutzen, sind dort vor allem auch Investoren, die sich über Düsseldorf als Investmentstandort informieren möchten, gerne zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.