home Wirtschaft Aldi zeiht an die Kö

Aldi zeiht an die Kö

Der Discounter Aldi plant eine Filiale auf der Düsseldorfer Nobel-Einkaufsmeile Königsallee. Allerdings nicht zwischen Luxusmarken wie Prada oder Gucci, sondern am weniger frequentierten, südlichen Ende der Prachtmeile, zwischen Aders- und Luisenstraße. In dem 18-geschossigen Hochhaus Kö 106 soll auf mehr als 1.000 Quadratmetern ein Aldi-Markt Platz finden. In den Räumlichkeiten war zuletzt eine „Medi-Max“-Niederlassung beheimatet, seit 2009 steht das Ladenlokal jedoch leer. Der Bauantrag für die Aldi Filiale liegt der Bezirksvertretung 3 bereits vor. Baubeginn soll in wenigen Wochen sein. Über dem neuen Aldi wird zudem ein Fitness-Center eröffnen.