home Featured, Headline, Wirtschaft Ab August Thalys-Direktverbindung von Düsseldorf nach Paris

Ab August Thalys-Direktverbindung von Düsseldorf nach Paris

Thalys
Thalys PBKA mit neuem Design, Foto: Ad Boer / Mauritsvink
Der fr anzösische Hochgeschwindigkeitszug Thalys wird ab 29. August Düsseldorf und die französische Hauptstadt direkt verbinden. Bislang fährt der Schnellzug nur die deutschen Städte Kö ln und Aachen an. 2002 war die Strecke noch wegen mangelnder Auslastung eingestellt worden, nun wird das Streckennetz jedoch wieder ausgeweitet. Neben Düsseldorf werden auch Aachen, Köln, Duisburg und Essen angefahren.

Geplant sind eine tägliche Hin- und Rückfahrt auf der Strecke Paris-Essen. Der Zug hält um 5.43 Uhr in Düsseldorf und erreicht um 9.59 Uhr die Endhaltestelle Paris Nord. Abends verlässt der Zug Paris Nord um 18.01 Uhr und erreicht Düsseldorf-Hauptbahnhof um 21.48 Uhr. Tickets können ab sofort online gebucht werden. Die Preise liegen regulär bei 112 Euro für eine einfache Fahrt in der zweiten Klasse. Thalys kündigte aber auch Schnäppchen-Angebote für 29 Euro an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.