home Werbung, Wirtschaft Content Marketing Agentur Wayne Parker Kent eröffnet Standort in Düsseldorf

Content Marketing Agentur Wayne Parker Kent eröffnet Standort in Düsseldorf

Wayne Parker KentDie Content Marketing Agentur Wayne Parker Kent, kurz WPK, eröffnet ihren ersten Standort in Deutschland und hat sich dabei für die Werbemetropole Düsseldorf entschieden. Geleitet wird der deutsche Ableger von Managing Director Sascha Welters, der die Standortwahl mit folgenden Worten begründet: „Düsseldorf hat das Potenzial zum „Content Capital“. Hier findet man das Beste aus zwei Welten: Düsseldorf ist eine Künstlerstadt mit viel kreativem Potenzial und den Größen der Industrie. Für uns als Kreativagentur ein ideales Umfeld, um zu wachsen.“. Welters war zuvor unter anderem im Global Marketing bei Adidas, als Leiter Marketing bei Reebok oder als Head of Brand Strategy bei Twitter tätig.

Standorteröffnung trotz Corona-Krise

Die Eröffnung des Standorts in Deutschland mitten in der Corona-Krise ist zumindest überraschend. Wayne Parker Kent verspricht sich davon jedoch einen deutlichen Schub für das internationale Geschäft. „Wayne Parker Kent hat bereits in mehreren Ländern bewiesen, dass sie Vorreiter im Content Marketing sind. Ihre Fähigkeiten im Bereich Digital First passen perfekt zum deutschen Markt, in dem die digitale Transformation die größte Herausforderung für Marken darstellt,“ kommentiert Gert Ysebaert, CEO der Verlagsgruppe Mediahuis, die Eröffnung des Düsseldorfer Büros auf der Brunnenstraße im Stadtteil Bilk. Von hier aus möchte man in Zukunft Kunden wie den Düsseldorfer Henkel-Konzern (Lead-Agentur für den Bereich Laundry & Homecare), Samsung, FedEx oder Mollie betreuen.

Wayne Parker Kent gehört zum Mediahuis-Konzern

WPK gehört zum niederländischen Mediahuis-Konzern, zu der unter anderem die auflagenstärkste Tageszeitung „De Telegraaf“ gehört. Die Agentur mit Hauptsitz in Amsterdam ist auf Content Marketing Lösungen spezialisiert und entwickelt Konzepte für Marken, die eine direkte Beziehung zu ihren Kunden aufbauen wollen. Dafür werden Digital-First-Strategien konzipiert und realisiert und globale Content Marketing Kampagnen gesteuert. Dazu zählen vor allem innovative Brand Stories, die nach den individuellen Bedürfnissen der Kunden konzipiert werden.

Im Verbund mit dem Mutterkonzern Mediahuis wurden in den Niederlanden bereits mehr als zwanzig eigene Digital-Lifestyle-Plattformen aufgebaut, über die zielgruppenspezifische Inhalte publiziert wurden. Dadurch wurde die Mediengruppe Mediahuis in den letzten Jahren zu einem der größten Online-Publisher des Landes. Nun sollen deutsche Unternehmen von diesen Erfahrungen profitieren, indem Wayne Parker Kent sie bei der digitalen Transformation unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.